0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Deutschland | Herbstreisen

Vogtland

Eisenbahnromantik

Nächster Termin: 12.09. - 16.09.2018 (5 Tage)

Ob eine Fahrt mit der Museumsbahn, Bergbahn oder modernem Triebwagen - Eisenbahnfreunde können in vollen Zügen Ihre Leidenschaft genießen. Imposante Eisenbahnbrücken, eine Vielzahl architektonischer Kostbarkeiten und handwerkliche Traditionen prägen das facettenreiche Bild der reizvollen Mittelgebirgslandschaft.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
12.09. - 16.09.2018 (Eisenbahnromantik Vogtland)
5 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
528,00 €
12.09. - 16.09.2018 (Eisenbahnromantik Vogtland)
5 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
574,00 €

Reiseverlauf

1 | Ankunft im Hotel. Geführter Stadtrundgang durch die heimliche Hauptstadt des Vogtlands. Am Abend Begrüßungstrunk durch die Geschäftsleitung.

2 | Die heutige Ausfahrt geht in den Musikwinkel. Seit mehr als 350 Jahren werden in der Region fast alle klassischen Orchesterinstrumente hergestellt. Nostalgie pur erleben Sie in der privaten Musikwerkausstellung der Familie Hüttel. Highlight des heutigen Ausflugs ist die Besichtigung der beiden größten Ziegelstein-Eisenbahnbrücken der Welt. Die Göltzschtalbrücke bei Mylau und Ihre kleine Schwester, die Elstertalbrücke bei Jocketa. Anschließend überqueren Sie mit den modernen Triebwagen der privatisierten Vogtlandbahn beide Brücken auf der Heimfahrt nach Plauen.

3 | Ihr sachkundiger Reiseleiter begleitet Sie heute ins Erzgebirge. Inmitten der wunderschönen Naturlandschaft des oberen Erzgebirges befindet sich Annaberg-Buchholz. Mit der Fichtelbergbahn geht es von Cranzahl nach Oberwiesenthal. Auf der Rückfahrt nach Plauen stoppen Sie in Rittersgrün und besuchen das Sächsische Schmalspurbahn-Museum mit seiner reichen Sammlung diverser Lokomotiven, Personen- und Güterwagen.

4 | Die beiden beeindruckenden Heilbäder in Tschechien - Franzensbad und Marienbad - erwarten Sie und Ihren sachkundigen Reiseleiter. Rückfahrt mit den modernen Triebwagen der Vogtlandbahn.

5 | Nach dem Frühstücksbuffet und nach erlebnisreichen Tagen treten Sie heute die Heimreise an.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 4 Übernachtungen im
    Hotel Alexandra
  • Halbpension inkl. Frühstücks-
    buffet und Abendessen als
    3-Gang-Menue
  • 1 x Abendessen als
    vogtländisches Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    inkl. Eintrittsgeldern
  • 3 x ganztägige Reiseleitung inkl. Bahnfahrten
  • 1 kl. Flasche Sekt und
    Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 528,00 €
5 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Alexandra

Sie wohnen in Plauen, dem Zentrum des Vogtlandes. Hier, im Herzen der schönen Altstadt, wohnen Sie im Hotel Alexandra. Die gut eingerichteten Zimmer sind mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Minibar, Radio, Telefon, Kabel-TV und einer kleinen Sitzecke ausgestattet. Das Haus verfügt über einen Lift. Zum Entspannen lädt die Whirlpool Saunalandschaft mit Strandatmosphäre unter Palmen ein.

UNSERE EMPFEHLUNGEN