0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Angebot merken
Slowakei | Flusskreuzfahrten

Festtagskreuzfahrt auf der Donau

In stilvollem Ambiente auf der MS Amadeus Rhapsody

Nächster Termin: 23.12. - 02.01.2021 (11 Tage)

Erleben Sie bei dieser Festtagskreuzfahrt geschichtsträchtige Städte und Metropolen an den Ufern von Main und Donau. Bamberg, Nürnberg und Regensburg präsentieren sich Ihnen mit einzigartigen Altstädten, in der zauberhaften Wachau lernen Sie romantische Winzerortschaften kennen und die Donaumetropolen Wien, Budapest und Bratislava erwarten Sie mit weltbekannten Baudenkmälern und Sehenswürdigkeiten.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Festtagskreuzfahrt auf der Donau

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.998,00 €
Preise & Termine


Buchungspaket
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
2-Bettkabine/Hauptdeck, VP
Belegung: 2 Personen
1.998,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
2-Bett-Kabine Mitteldeck vorn, VP
Belegung: 2 Personen
2.073,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
2-Bett-Kabine Mitteldeck, VP
Belegung: 2 Personen
2.206,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
Einzelkabine Hauptdeck Achtern, VP
Belegung: 1 Person
2.262,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
2-Bett-Kabine Oberdeck, VP
Belegung: 2 Personen
2.413,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
Einzelkabine Hauptdeck, VP
Belegung: 1 Person
2.516,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
Einzelkabine Mitteldeck, VP
Belegung: 1 Person
3.136,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Festtagskreuzfahrt auf der Donau)
11 Tage
Einzelkabine Oberdeck, VP
Belegung: 1 Person
3.476,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Würzburg

Am Morgen fahren Sie mit dem Bus nach Würzburg und gehen gegen 14:00 Uhr an Bord. Um 16:00 Uhr legt die MS Amadeus Rhapsody zu Ihrer Festtagskreuzfahrt mit Kurs auf Zell am Main ab. Vor dem Abendessen werden Sie von der Kreuzfahrtdirektion begrüßt und auf die kommenden Tage eingestimmt.

2 | Zell am Main und Bamberg

Genießen Sie den Vormittag an Bord, bis Sie zur Mittagszeit in Bamberg anlegen. Hier werden Sie schon zum Ausflug in die Welterbestadt Bamberg erwartet. Bei einem geführten Stadtrundgang entdecken Sie den malerischen Altstadtkern, der zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Ein Ensemble aus Kirchen, Klöstern, engen Gassen und Brücken sowie Plätzen mit Fachwerkhäusern und Barockfassaden wird auf Ihrer Route liegen. Anschließend gehen Sie wieder an Bord der MS Amadeus Rhapsody, die zwischenzeitlich Bamberg erreicht hat. Bei festlicher Stimmung nehmen Sie am Abend das Weihnachts-Galadinner ein.

3 | Nürnberg

Zum Frühstück kommen Sie in der alten Kaiserstadt Nürnberg an. Ein fachkundiger Stadtführer begleitet Sie bei Ihrem Altstadtspaziergang, der Sie zu Kirchen, Brunnen und Kunst der Stadt führt. Hierbei erfahren Sie Wissenswertes aus der Geschichte Nürnbergs und der berühmten Burg. Wer möchte, kann auch am Gottesdienst in der Lorenz- und Sebalduskirche teilnehmen. Zum Mittagessen legt die MS Amadeus Rhapsody mit Kurs auf Regensburg ab. Verbringen Sie einen entspannten Nachmittag an Bord.

4 | Regensburg

Vormittags erkunden Sie gemeinsam mit Ihrem Stadtführer die ehemals Freie Reichsstadt Regensburg. Ein mittelalterlicher Stadtkern mit Geschlechtertürmen toskanischen Vorbilds und dem gotischen Dom aus dem 13. Jahrhundert, Heimat der berühmten Domspatzen, wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Am Nachmittag steht ein Kirchenkonzert auf dem Programm. Nach Ihrer Rückkehr erwarten Sie Kaffee und Gebäck an Bord.

5 | Passau und Glasdorf

Am Vormittag unternehmen Sie einen Ausflug in die Weinfurtner Bergglashütte bei Freyung, wo Sie kunstvolles Glashandwerk erleben können. Von dekorativen Vasen, Schalen und Gläsern bis hin zu kostbaren Kronleuchtern wird alles geboten. Am Nachmittag legt die MS Amadeus Rhapsody mit Fahrt durch die Schlögener Schlinge in Richtung Emmersdorf in der Wachau ab.

6 | Wachau

Am Morgen legen Sie in Emmersdorf an und unternehmen von hier aus einen Ausflug zum Stift Melk, dem Juwel österreichischer Barockkunst. Während des Mittagessens an Bord setzen Sie Ihre Schiffsreise bis Krems fort. Hier starten Sie zu einer Rundfahrt durch die Wachau. Sie lernen das Winzerstädtchen Dürnstein während eines kleinen Rundganges kennen und probieren bei einer Weinverkostung die heimischen Weine. Zum Abschluss erkunden Sie bei einem Stadtspaziergang die Sehenswürdigkeiten des Städtchens Krems.

7 | Bratislava und Schloss Hof

Morgens erreichen Sie Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. Sie unternehmen einen Stadtrundgang, der Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Aussichtspunkt Slawin, der barocken Dreifaltigkeitskirche, dem Michaelertor und der ältesten Gasse der Stadt führt. Nach dem Mittagessen an Bord steht ein Ausflug zum Schloss Hof, das Sie besichtigen, auf dem Programm. Lassen Sie sich von der größten barocken Schlossanlage Österreichs beeindrucken.

8 | Budapest ud Donauknie

Zun Frühstück legen Sie in Budapest an. Schon die Einfahrt in die Donaumetropole bietet einen herrlichen Ausblick auf prachtvolle Gebäude an beiden Uferseiten. Vormittags erkunden Sie bei einer Stadtrundfahrt/-gang die Doppelstadt. Der Heldenplatz mit dem Milleniumsdenkmal, die berühmte Kettenbrücke und das neugotische Parlament liegen auf Ihrer Route, bevor Sie bei einem Rundgang das historische Burgviertel mit dem Burgpalast und der Matthiaskirche entdecken. Zum Abschluss fahren Sie auf den Gellertberg mit der Zitadelle und dem Freiheitsdenkmal. Am Nachmittag lernen Sie die wunderbare Landschaft des Donauknies kennen. In Szentendre unternehmen Sie einen kleinen informativen Rundgang. Im Anschluss Weiterfahrt mit dem Bus nach Visegrad mit den Ruinen des Königspalastes. Abschließend fahren Sie nach Esztergom. Auch hier ist ein kleiner Stadtspaziergang mit Besichtigung der Basilika geplant.

9 | Wien

Genießen Sie den Vormittag an Bord, bevor Sie mittags in Wien ankommen und im Verlauf einer Stadtrundfahrt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt kennen lernen. Durch das moderne Wien mit der UNO-City und am Prater vorbei kommen Sie zur Ringstraße mit zahlreichen Prachtbauten wie Parlament, Burgtheater, Rathaus und zum Stephansdom. Am Abend werden Sie mit einem Silvester-Galadinner verwöhnt. Pünktlich vor dem Jahreswechsel legt die MS Amadeus Rhapsody ab, so dass Sie vom Sonnendeck das Silvesterfeuerwerk über den Dächern Wiens genießen können.

10 | Dürnstein

Am frühen Morgen haben Sie einen Stopp in Dürnstein, bevor das Schiff auf seine letzte Flussetappe der Reise geht. Verleben Sie einen entspannten Neujahrstag an Bord. Am Abend lädt der Kapitän zum Galadinner ein.

11 | Passau - Hamburg

Nach erlebnisreichen Tagen gehen Sie nach dem Frühstück von Bord und fahren mit dem Bus zurück nach Hamburg.

Änderungen vorbehalten

Bitte beachten Sie, dass bei einigen Ausflügen längere Strecken zu Fuß und auch Treppen zu bewältigen sind.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus von
    Hamburg nach Würzburg und von
    Passau nach Hamburg sowie im Rahmen des Landprogramms vom 6. bis 10. Tag
  • 10 Übernachtungen an Bord in der
    gebuchten Kabinenkategorie
  • Vollpension an Bord: Frühstücksbuffet,
    Mittagessen und Abendessen
  • Galadinner am 24.12. und 31.12.
  • Kapitäns-Galadinner
  • Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag
    (je nach Tagesprogramm)
  • täglicher Mitternachtssnack
  • Programm wie beschrieben
    inkl. Führungen und Eintritten
  • 1 Weinprobe
  • Audio-Guide-System während der Ausflüge
  • Teilnahme am Bordprogramm
  • Bordreiseleitung
  • 1 Donau-Reiseführer pro Kabine
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.998,00 €
11 Tage 2-Bettkabine/Hauptdeck, VP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

MS Amadeus Rhapsody

Sie reisen mit der MS Amadeus Rhapsody, einem Schiff der 4-Sterne-Kategorie mit eleganter und geschmackvoller Ausstattung, das ca. 140 Passagieren Platz bietet. Die Kabinen sind ausnahmslos Außenkabinen und verteilen sich auf Haupt-, Mittel- und Oberdeck. Alle Kabinen (ca. 15 m²) sind ausgestattet mit Doppelbetten, Dusche/WC, Telefon, TV, Safe und Haartrockner. Die Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über nicht zu öffnende Fenster, die Kabinen auf dem Mitteldeck vorne über runde Aussichtsfenster, die im oberen Teil aufgeklappt werden können, die Kabinen auf dem Mittel- und Oberdeck über französische Balkone. Zu den Einrichtungen des Schiffes gehören das Panorama-Restaurant, die Panoramabar, eine kleine Boutique, eine Bibliothek und ein Friseur. Das Schiff fährt unter deutscher Flagge, das deutschsprachige Personal ist international.

UNSERE EMPFEHLUNGEN