0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Angebot merken
Italien | Frühjahr

Kamelienblüte in der Toskana

Kamelienduft, frische Pasta und kunsthistorische Attraktionen mit Zugkraft

Nächster Termin: 23.03. - 30.03.2021 (8 Tage)

Die Küste der Toskana und besonders die Etruskerküste gelten als ein Paradies. Gründe dafür sind die sauberen Strände und grünen Pinienwälder sowie eine Landschaft reich an Olivenhainen, Obstbäumen und den ältesten Kamelien Italiens. Auf der „Antiche Camelie della Lucchesia“, dem Fest rund um die Kamelie, sind baumhohe Zierpflanzen zu bewundern. Die brachten einst die Luccheser Händler von fernen Handelsreisen mit, die über die Seidenstraße bis nach China führten. Zu den Reiseerlebnissen gehören ein Pasta-Betrieb und kunsthistorische Attraktionen, an die in den Sommermonaten wegen zu großer Warteschlangen gar nicht zu denken ist. Sie besuchen die Uffizien und am Platz der Wunder in Pisa die Innenräume von Dom, Baptisterium und Camposanto.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kamelienblüte in der Toskana

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 975,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
23.03. - 30.03.2021 (Toskana/Kamelienblüte)
8 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
975,00 €
23.03. - 30.03.2021 (Toskana/Kamelienblüte)
8 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.063,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Riegel

Zur Zwischenübernachtung und zum gemeinsamen Abendessen kehren Sie im Riegeler Hof ein.

2 | Riegel - Lido di Camaiore

Sie überqueren die Schweizer Alpen und durchfahren die Landschaften Ober- und Mittelitaliens und erreichen nachmittags die italienische Riviera.

3 | Pisa und Pasta

In einer familiengeführten Nudelmanufaktur schauen Sie hinter die Kulissen der Produktion. Die verschiedenen Sorten können Sie bei einem Mittagstisch probieren, bevor es nach Pisa weitergeht. Der „Platz der Wunder“ gilt wegen seiner Kunstwerke, die Sie besichtigen, als einer der bekanntesten Plätze der Welt. Das sind der Schiefe Turm, der Dom, die Taufkapelle mit einer bemerkenswerten Akustik und der berühmte Freskenzyklus im Camposanto.

4 | Florenz

Der heutige Reisetag bietet Interessantes in Florenz. Auf einem Rundgang sehen Sie den Dom, den Palazzo Pitti und die Ponte Vecchio. Höhepunkt aber, ist eine Führung in den Uffizien, eines der weltweit bedeutendsten Museen. Hier kann man von den vielen Werken u.a. die oft vermarktete „Primavera" und „Venus" des Renaissancemalers Sandro Botticelli einmal im Original zu bestaunen.

5 | Kamelienblütenfest

Sie besuchen das kleine Bergdorf Sant'Andrea di Compito. Es gilt als das Zentrum der ältesten Kamelienbäume des Landes. Hier sehen Sie ein großartiges Farbenspiel und erleben betörende Düfte, die sich beim Rundgang durch die kleinen mittelalterlichen Straßen überall ausbreiten. Es lohnt ein Blick in die hübschen Ziergärten. Allein der Kameliengarten bietet siebenhundert verschiedene Sorten der Teepflanze und in den Parks der Villa Orsi und Torrigiani haben einige sogar Baumhöhe erreicht.

6 | Lido di Camaiore

Genießen Sie einen Tag für eigene Entdeckungen oder die Annehmlichkeiten im Hotel. Ein Spaziergang am Meer ist immer lohnenswert.

7 | Lido di Camaiore - Matrei

Heute verlassen Sie die toskanische Küste und erreichen am Abend Matrei am Brenner, wo die Zwischenübernachtung für Sie reserviert ist.

8 | Süddeutschland - Hamburg

Auf direktem Weg kommen Sie zurück.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen
  • 5 Übernachtungen im
    Hotel Europa
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintrittsgelder)
  • Stadtführung Florenz, Pisa
  • Reiseleitung für die Ausflüge Sant’Andrea di Compito und Vinci, Pisa und Lari
  • Eintritt Uffizien, Taufkapelle, Camposanto, Ausstellung Kamelienblüte mit Gärten der Villa Orsi und Torrogiani
  • Besuch der Pastafabrik, Kirschlikörprobe
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 975,00 €
8 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Europa

Die 1880 im Jugendstil erbaute ehemalige Villa Cardinalizia liegt inmitten einer Parkanlage und beherbergt heute das 4-Sterne-Hotel, das vollständig renoviert wurde. Es liegt unweit (circa 70 m) der Promenadenstraße am Strand von Lido di Camaiore und der Seebrücke, die wegen ihres modernen Designs berühmt ist. Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, eine Bar und ein Fernsehsaal. Die elegant eingerichteten Zimmer haben Safe, Minibar, Dusche/WC, Telefon, LCD-TV und freies WLAN.

UNSERE EMPFEHLUNGEN