0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Deutschland | Kurzreisen

Spreewald

Wo sich der Wald im Wasser spiegelt

Nächster Termin: 15.06. - 17.06.2018 (3 Tage)

Von zahllosen Kanälen, den so genannten Fließen durchzogen, die eine Gesamtlänge von 970 Kilometern ausmachen, ist der Spreewald eine überaus reizvolle Niederungslandschaft, wie es sie in Mitteleuropa kein zweites Mal gibt. Als Lebensraum zahlreicher Tier- und Pflanzenarten wurde er unter Schirmherrschaft der UNESCO zu einem Schutzgebiet (Biosphärenreservat) erklärt. Die ersten Siedler waren Sorben bzw. Wenden, ein Volk slawischer Abstammung, die in diesem Gebiet noch heute ihre alten Traditionen wahren und an besonderen Feiertagen ihre farbenprächtigen Trachten tragen.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
15.06. - 17.06.2018 (Spreewald)
3 Tage
Doppelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
319,00 €
15.06. - 17.06.2018 (Spreewald)
3 Tage
Einzelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
350,00 €
10.08. - 12.08.2018 (Spreewald)
3 Tage
Doppelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
319,00 €
10.08. - 12.08.2018 (Spreewald)
3 Tage
Einzelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
350,00 €
14.09. - 16.09.2018 (Spreewald)
3 Tage
Doppelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
319,00 €
14.09. - 16.09.2018 (Spreewald)
3 Tage
Einzelzimmer Bad/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
350,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Cottbus

Sie fahren auf direktem Weg nach Cottbus. Nach der Ankunft haben Sie Zeit für eine individuelle Mittagspause. Am Nachmittag zeigt Ihnen ein Stadtführer die schönsten und wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

2 | Spreewald

Dieser Tag ist dem Spreewald und seinen Schönheiten gewidmet. Zusammen mit einem Reiseleiter unternehmen Sie eine Kahnfahrt. Bei dem romantisch gelegenen Dörfchen Lehde, von Liebhabern als „Klein Venedig“ bezeichnet, liegt das Freilandmuseum, in dem zahlreiche Gehöfte mit Original-Inneneinrichtungen anschaulich Auskunft über das Leben und Dasein sorbischer Bauern im 19. Jahrhundert geben. Sie besichtigen das Freilichtmuseum. Außerdem unternehmen Sie einen Rundgang durch Lübbenau. Nach einem erlebnisreichen Tag Rückfahrt nach Cottbus.

3 | Cottbus - Hamburg

Am Vormittag besuchen Sie unter fachkundiger Führung den bekannten Branitzer Park, der ein Meisterwerk deutscher Gartenbaukunst ist. Er ist ein Werk von Herman Fürst von Pückler-Muskau und wurde im Jahr 1846 begonnen. Die Landpyramide und die Seepyramide, in welcher der Fürst auch begraben wurde, sind einzigartig in Europa. Am frühen Nachmittag fahren Sie zurück nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Übernachtungen im
    Lindner Congress Hotel
  • Halbpension inkl. Frühstücks-
    buffet und Abendessen als
    3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    inkl. örtlicher Reiseleitung
  • Kahnfahrt
  • Eintritt Freilichtmuseum und Branitzer Park
  • 1 kl. Flasche Sekt und
    Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 319,00 €
3 Tage Doppelzimmer Bad/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Lindner Congress Hotel

Sie wohnen in Cottbus, dem südlichen Tor zum Spreewald. Für Ihre Übernachtungen haben wir das Lindner Congress Hotel reserviert, das direkt neben der Stadthalle und nur wenige Schritte von der Altstadt entfernt liegt. Die geschmackvoll und komfortabel eingerichteten Zimmer verfügen alle über Bad/WC, Radio, Sat-TV, Telefon, Minibar, Föhn, Klimaanlage und schallisolierte Fenster. Zum Haus der 4-Sterne-Kategorie gehören ein Restaurant und eine gemütliche Bierstube. Lift im Haus.

UNSERE EMPFEHLUNGEN