0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Angebot merken
Afrika | Rundreisen

Südafrika

Traumhafte Landschaften und eine faszinierende Tierwelt

Nächster Termin: 16.10. - 30.10.2020 (15 Tage)

Das südlichste Land des afrikanischen Kontinents gehört zu den schönsten Reisezielen der Welt. Entdecken Sie während dieser Reise grandiose Landschaften, berühmte Nationalparks und eine einzigartige Tier- und Pflanzenwelt. Beobachten Sie die unzähligen Tierarten in freier Natur während den Safaris und Sie werden feststellen, dass nichts spannender und aufregender ist. Erobern Sie Johannesburg, Pretoria und Kapstadt, eine der schönsten Städte weltweit, und erleben Sie das Königreich Swaziland - farbenfroh, afrikanisch und traditionell. Kurz gesagt: Eine Reise in ein überwältigendes Land, das auch Sie begeistern wird.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Südafrika

15 Tage
1 möglicher Termin
ab 4.477,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
16.10. - 30.10.2020 (Südafrika)
15 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC
Belegung: 2 Personen
4.477,00 €
16.10. - 30.10.2020 (Südafrika)
15 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC
Belegung: 1 Person
4.756,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Johannesburg

Mit Lufthansa fliegen Sie von Hamburg nach Frankfurt. Weiterflug mit South African Airways nach Johannesburg, wo Sie am nächsten Morgen landen.

2 | Johannesburg - Pretoria

Nach der Ankunft werden Sie von Ihrer Reiseleitung begrüßt, bevor Sie zu einer Stadtrundfahrt durch Johannesburg aufbrechen. Sie sehen das bekannte Township Soweto, die berühmte Regina Mundi Kirche, das Hector Pieterson Memorial und die Villa Khazi Straße, einst Heimat von den berühmtesten Söhnen der Stadt, Nelson Mandela und Desmond Tutu. Nach dem Mittagessen erfolgt die Weiterfahrt in die Landeshauptstadt Pretoria. Dort besuchen Sie das Voortrekker Monument, sehen das Parlamentsgebäude und das Paul Kruger Haus Museum. Eine Übernachtung.

3 | Pretoria - Mpumalanga - Hazyview

In der Provinz Mpumalanga, was so viel bedeutet wie „Land der aufgehenden Sonne“, besuchen Sie das alte, unter Denkmalschutz stehende Goldgräberstädtchen Pilgrim´s Rest. In den umgebenen Flüssen wurde einst Alluvialgold entdeckt. Weiterfahrt nach Hazyview. Drei Übernachtungen.

4 | Panorama Route

Eines der eindrucksvollsten Naturwunder erwartet Sie mit dem Blyde River Canyon, dem drittgrößten Canyon der Welt. Hier genießen Sie einen grandiosen Ausblick auf die Three Rondavels, drei große runde Felsen. Anschließend besuchen Sie Bourke´s Luck Potholes, wo durch den Zusammenfluss zweier Flüsse einzigartige Felsformationen entstanden sind. Zum Abschluss werfen Sie einen Blick auf die Lisbon Falls, die über 90 Meter in die Tiefe stürzen.

5 | Krüger Nationalpark

Ausgerüstet mit einem Frühstückspaket starten Sie am frühen Morgen zur Pirschfahrt mit offenen Geländewagen in den Krüger Nationalpark. Im größten Wildschutzgebiet Südafrikas tummeln sich neben den „Big Five“ - Löwe, Leopard, Elefant, Büffel und Nashorn - auch viele heimische Antilopenarten. Afrika Feeling pur erwartet Sie!

6 | Hazyview - Swaziland

Über Jeppe´s Reef gelangen Sie in das unabhängige Königreich Swaziland, das kleinste Land Afrikas. Diese Region zählt zu den ältesten Gebirgen der Welt und erinnert mit dicht bewaldeten Bergen oft an die Landschaft der Schweiz. In der Hauptstadt Mbabane wird Ihnen die Handwerkskunst der Swazi vor Augen geführt. Eine Übernachtung.

7 | Swaziland - Hluhluwe

Sie verlassen das Königreich und erreichen am Mittag Hluhluwe. Im Duma Zulu Cultural Village erfahren Sie alles Wissenswerte über die afrikanische Zulu Kultur. Am Abend erleben Sie hier Stammestanzvorführungen und ein unterhaltsames, gemeinsames Abendessen. Eine Übernachtung.

8 | Hluhluwe - Umfolozi Game Reserve - Durban - Port Elizabeth - Knysna

Am frühen Morgen geht es zu einer etwa 3-stündigen Pirschfahrt im ältesten Wildreservat Südafrikas, dem Hluhluwe/Umfolozi Game Reserve. Vor allem die berühmten Nashörner können hier mit etwas Glück gut beobachtet werden. Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen von Durban gebracht und fliegen nach Port Elizabeth. Sie setzen die Reise im Bus fort zum schönen Tsitsikamma Nationalpark, ein etwa 80 Kilometer langer Streifen erstklassiger Küste in Verbindung mit einem Meeresschutzgebiet, das sich fünf Kilometer weit ins Meer erstreckt. Entlang der berühmten Garten Route führt Sie die Fahrt in die Lagunenstadt Knysna. Zwei Übernachtungen.

9 | Knysna

Sie besuchen heute das Primatenschutzgebiet Monkeyland, in dem 14 verschiedene Affen-, Lemuren- und Primartenarten aus aller Welt in einem einzigartigen Schutzgebiet leben. Die Tiere lebten in Gefangenschaft und werden hier wieder an ihr natürliches Umfeld gewöhnt. Direkt in der Nähe befindet sich auch der Birds of Eden. Ein ähnliches Projekt für über 100 verschiedene Vogelarten. Am Abend unternehmen Sie zum Sonnenuntergang eine Bootsfahrt auf der Knysna Lagune.

10 | Knysna - Oudtshoorn

Sie reisen weiter nach Oudtshoorn, dem Zentrum der Straußenzucht. Zunächst besuchen Sie die Cango Caves, eine der schönsten Höhlensysteme der Welt, mit beeindruckenden Tropfstein Formationen. Weiter geht es zu einer Straußenfarm, wo Sie während einer Führung Interessantes über die Lebensweise der Riesenvögel erfahren. Eine Übernachtung.

11 | Oudtshoorn - Kapstadt

Sie befahren die berühmte Route 62 bis nach Barrydale. Von hier führt der schöne Tradouw Pass nach Swellendam. Dort besuchen Sie das Drostdy Museum, wo Möbel und Arbeitsgeräte verschiedener Epochen ausgestellt sind. Schließlich erreichen Sie am Nachmittag Kapstadt, eine der schönsten Städte Afrikas, die sich vor der Kulisse des Tafelbergs über die Hügel und Buchten der Halbinsel erstreckt. Drei Übernachtungen.

12 | Kap der Guten Hoffnung

Über eine der schönsten Küstenstraßen des Landes fahren Sie zum weltbekannten Kap der Guten Hoffnung, wo der Indische und Atlantische Ozean aufeinander treffen. Eine Zahnradbahn bringt Sie zum höchsten Punkt des Kaps. Anschließend fahren Sie zum Boulders Beach, um die einzige Kolonie von Brillenpinguinen auf afrikanischem Festland zu besuchen. Der Ausflug endet mit einem Rundgang durch die Kirstenbosch Botanischen Gärten.

13 | Kapstadt

Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt durch die „Mutterstadt des Landes“, besuchen die alte Festung und die Companys Garden. Die Auffahrt mit der Seilbahn auf den Tafelberg erfolgt im Anschluss (fakultativ, da wetterabhängig). Die Tour endet an der V & A Waterfront, wo Sie nach Lust und Laune bummeln können.

14 | Weinregion - Kapstadt - Frankfurt

Sie entdecken Stellenbosch, die zweitälteste Stadt, bei einer Stadtführung und besichtigen zudem das Dorfmuseum. Das Stadtbild der 1679 gegründeten Stadt ist geprägt durch die kapholländische Architektur. Anschließend unternehmen Sie eine Weinprobe und Kellerführung auf einem der vielen Weingüter von Stellenbosch. Von hier aus geht es für Ihren Rückflug zum Flughafen von Kapstadt. Rückflug mit South African via Johannesburg nach Frankfurt.

15 | Frankfurt - Hamburg

Am frühen Morgen landen Sie in Deutschland. Weiterflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Hamburg.

Leistungen

  • Innerdeutsche Anschlussflüge mit
    Lufthansa in der Economy Class
    ab/bis Hamburg
  • Internationaler Linienflug mit South African
    Airways in der Economy Class von Frankfurt nach Johannesburg und ab Kapstadt nach Frankfurt
  • Nationaler Linienflug von Durban nach Port Elisabeth
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren,
    Treibstoffzuschläge
  • 12 Übernachtungen in Hotels der guten
    bis gehobenen Mittelklasse
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • 12 x Frühstück
  • 10 x Abendessen
  • 2 x Mittagessen
  • REISERING-Reisebegleitung
    ab/bis Hamburg
  • Rundreise inkl. Eintrittsgeldern wie
    beschrieben mit deutschsprachiger Reise-
    leitung vor Ort im landesüblichen,
    klimatisierten Reisebus
  • 1 Südafrika Reiseführer pro Buchung
  • Gepäcktransport (1 Koffer bis 23 kg)
  • Taxi-Gutschein
ab 4.477,00 €
15 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC
Jetzt Buchen

UNSERE EMPFEHLUNGEN