0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Italien | Rundreisen

Südliche Toskana

Urlaub an der Maremma-Küste mit Ausflügen auf die Insel Elba und nach Rom

Nächster Termin: 11.05. - 21.05.2018 (11 Tage)

Ihren Namen hat die Toskana von den Etruskern (lat. „tusci“). Damals entstanden Städte, vorzugsweise auf Hügeln oder Bergrücken, die uns bis heute erhalten geblieben sind, umgeben von einer unberührten Landschaft, die ein wahres Paradies für Naturfreunde darstellt. Sie wohnen in Castiglione della Pescaia, einem kleinen, liebenswerten Fischerort an der immergrünen Maremma-Küste in der Provinz Grosseto mit mittelalterlicher Burg, Yachthafen, feinen Sandstränden und kristallklarem Wasser. Von hier aus bereisen Sie die südliche Küste am Tyrrhenischen Meer sowie das toskanische Hügelland um Siena und das Weinanbaugebiet des Monteregio. Außerdem kommen Sie nach Elba und besuchen Rom, die florierende Metropole mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
11.05. - 21.05.2018 (Südliche Toskana)
11 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1.298,00 €
11.05. - 21.05.2018 (Südliche Toskana)
11 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1.519,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Süddeutschland

Sie fahren von Hamburg in den alpenländischen Raum, wo Sie zur Übernachtung einkehren.

2 | Süddeutschland - Castiglione

Erste Ausblicke auf die typisch toskanischen Landschaften hat man in den Flusstälern der Merse auf der Route zwischen Florenz und Grosseto.

3 | Montepescali und Grosseto

Ein Rundgang an Ihrem Urlaubsort sowie ein Besuch in Montepescali, dem „Falken der Maremma“ und in Grosseto, dem Zentrum des Maremmagebietes, sind die Stationen des ersten Aufenthaltstages.

4 | Siena und San Galgano

Hauptattraktion in Siena sind der aus dunkelgrünem und weißem Marmor errichtete Dom und das Herz von Siena, die muschelförmige Piazza del Campo. Sie haben Zeit zum Verweilen, bevor es über San Galgano zurückgeht. Hier beeindrucken die Ruinen der dachlosen Zisterzienserkirche und die legendenumwobene Eremitage des Heiligen Galgano auf dem nahegelegenen Montesiepi.

5 | Pitigliano und Saturnia

Bekannt wegen seiner spektakulären Lage ist das mittelalterliche Pitigliano. Seit Jahrhunderten thront es nahezu unverändert und unübersehbar auf einem Tuffsteinfelsen. Im schwefelhaltigen Wasser der Tuffsteinterrassen von Saturnia mit 37 Grad warmem Quellenwasser badeten schon die Römer.

6 | Inselrundfahrt Elba

Ein weiterer Höhepunkt ist der Besuch der Insel Elba. Von Piombino genießen Sie die Überfahrt auf die nur elf Kilometer vom Festland entfernt gelegene wunderschöne Insel. Hier finden Sie eine landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht: an der Westküste idyllische Sandstrände, raue Klippen an Ostküsten und im hügeligen Binnenland Oliven und Weinkulturen. Genießen Sie einen Bummel in Portoferraio, bevor Sie die Insel wieder verlassen.

7 | Castiglione della Pescaia

Der beliebte Urlaubsort an der Maremma-Küste bietet Ihnen Möglichkeiten zu erholsamen Spaziergängen am Meer und einen Bummel in der Altstadt, die von einer mittelalterlichen Burg überragt wird.

8 | Rom - „Ewige Stadt"

Lassen Sie sich von der Atmosphäre der "ewigen Stadt" begeistern. Sie kommen vorbei an unzähligen historischen Sehenswürdigkeiten. Berühmt sind der Trevi-Brunnen, die Spanische Treppe und das Kolosseum, größtes antikes Bauwerk der Römer.

9 | Monteregio-Weinstraße

Die bekannten Postkartenmotive mit von Pinien und Zypressen gesäumten Alleen oder weiten Mohn- und Kornblumenfeldern bietet die Fahrt nach Massa Marittima, das als Perle des Mittelalters gilt. Die geschätzte Weinregion an der Weinstraße von „Monteregio di Massa Marittima" ist die Heimat vorzüglicher Weine, von deren Qualität Sie sich bei einer Weinprobe überzeugen.

10 | Castiglione - Süddeutschland

Zwischenübernachtung im alpenländischen Raum.

11 | Süddeutschland - Hamburg

Sie erreichen Hamburg am Abend.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen
    inkl. Halbpension
  • 8 Übernachtungen im Hotel L`Approdo
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 4-Gang-Menue
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführungen in Rom und Siena
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.298,00 €
11 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel L’Approdo

Das familiär geführte 4-Sterne-Hotel liegt zentral gegenüber vom kleinen Hafen des beliebten Ferienortes an der Maremmaküste. Nur wenige Schritte sind es in die mittelalterliche Altstadt und die gepflegten Strandbäder mit breitem Sandstrand sind für einen entspannten Badetag gut zu erreichen. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche oder Bad/WC, TV, Telefon, Klimaanlage und teilweise Balkon.

UNSERE EMPFEHLUNGEN