0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Österreich | Advent

Advent in den Bergen

Windischgarsten im Nationalpark Kalkalpen

Nächster Termin: 10.12. - 17.12.2017 (8 Tage)

Herzlich Willkommen in Windischgarsten, dem Alpenjuwel von Oberösterreich in der Urlaubsregion Pyhrn-Priel, eine der schönsten Landschaften Österreichs an der Grenze zum Salzkammergut. Umgeben von einer beeindruckenden Bergwelt und zahlreichen Seen, bietet sie insbesondere in der Adventszeit eine stimmungsvolle Kulisse, die von Traditionen und Brauchtum geprägt ist. Inmitten einer verschneiten Winterlandschaft erstrahlen die weihnachtlich geschmückten Städte und Dörfer.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
10.12. - 17.12.2017 (Windischgarsten-Advent)
8 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
798,00 €
10.12. - 17.12.2017 (Windischgarsten-Advent)
8 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
870,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Windischgarsten

An frühen Morgen starten Sie mit der Anreise. An der lebensgroßen Weihnachtskrippe, die das Hotel schmückt, werden Sie mit Glühwein und Früchtebrot im Feuerschein empfangen.

2 | Windischgarsten

Heute erkunden Sie die Marktgemeinde Windischgarsten. Historische Herrenhäuser und schmucke Geschäfte sind ebenso beliebte Anziehungspunkte, wie der gläserne Nationalpark Panoramaturm mit einer Aussicht auf die umliegende Bergwelt.

3 | Steyr und Goldenes Steinbach

Schmale Gassen und herrliche Bürgerhäuser erinnern an den im Mittelalter blühenden Handel, der dem „Goldenen Steinbach" Wohlstand brachte. Sie besuchen die Sammlung Pils mit mehreren hundert Krippen, bevor es nach Steyr weitergeht. Zu den Attraktionen der an den Flüssen Enns und Steyr gelegenen Stadt gehört der historische Stadtplatz mit den Bürgerhäusern verschiedener Epochen.

4 | Hinterstoder

Die „Perle der Alpen“ ist Hinterstoder, Oberösterreichs einziger Ski-Weltcup-Ort, der umgeben ist von der beeindruckenden Kulisse der Kalkalpen. Nach einem Rundgang kehren Sie im urigen Polsterstüberl zu traditionellem Glühmost und Krapfen ein. Am Abend gibt es ein Beisammensein bei Stub'n Musik, eine Hausmusik von den Bergen.

5 | Bad Ischl und St. Wolfgang

Freuen Sie sich auf das festlich geschmückte Bad Ischl und original „Hand g´machtes“ aus der historischen Trinkhalle, in der alljährlich der traditionelle Christkindlmarkt der Ischler Handwerker stattfindet. Schon von weitem sichtbar ist die Friedenslicht-Laterne, die zusammen mit anderen Lichtdekorationen aus riesengroßen Weihnachtsbäumen, Kometen, Sterne und Kerzen zum Wolfgangseer Advent gehören. Genießen Sie bei einem Bummel durch St. Wolfgang die stimmungsvolle winterliche Kulisse.

6 | Linz und die „Höllennacht"

Auf einer Stadtführung sehen Sie die Top-Sehenswürdigkeiten, die Sie von Linz gesehen haben sollten. Eine „Höllennacht" steht bevor, wenn Nikolaus und Krampus am Abend eintreffen, ein adventlicher Umzug mit den wertvollen Holzmasken.

7 | Windischgarsten

Den letzten Abend der Reise genießen Sie bei einem festlichen Galadinner im Kerzenschein.

8 | Windischgarsten - Hamburg

Am Abend erreichen Sie Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen im Hotel Lavendel
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintrittsgelder)
  • Ausflüge mit Reiseleitung
  • Stadtführung Linz
  • Pferdekutschenfahrt Bad Ischl
  • Eintritt Krippenmuseum
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 798,00 €
8 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Lavendel

Das familiengeführte 4-Sterne-Hotel im Landhausstil liegt in Windischgarsten am Ortsrand der Marktgemeinde, umrahmt von den eindrucksvollen Bergen der Hallermauern und des Sengsengebirges. Genießen Sie in herzlicher Atmosphäre die Gastlichkeit inmitten der Natur und mit Köstlichkeiten aus der heimischen Region. Sie wohnen in Zimmern mit Dusche/WC, Bademantel, Haarföhn, Kosmetikspiegel, Kabel-TV, Telefon, W-Lan und Safe. Freie Benutzung von Saunalandschaft und Hallenbad.

UNSERE EMPFEHLUNGEN