0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Angebot merken
Portugal | Kreuzfahrten

Kurs Kanaren

Kulturelles Erbe an Westeuropas Küsten, Feuerberge & märchenhaftes Marokko

Nächster Termin: 10.09. - 28.09.2019 (19 Tage)

Auf den Spuren der Jakobspilger zum Apostelgrab im mystischen Santiago de Compostela, in Portos Bodegas am Douro-Ufer berühmte Weine verkosten und eine rasante Korbschlittenfahrt auf der Blumeninsel Madeira wagen. Dann drei Tage lang die Kontraste der Kanaren auskosten mit Traumküsten, Wüsten und Vulkanen, Historie in liebevoll restaurierten Altstädten und lebensfroher Gegenwart. Casablanca mit der imposanten Moschee Hassan II. ist das Tor in die Königsstadt Rabat: Die Medina erzählt Geschichten aus 1001 Nacht und bezaubert mit ihren weiß-blauen Gassen und dem maurisch-arabischen Flair. Von Portimão aus fantastische Felsenküsten an der Algarve entdecken und Lissabon bei einer nostalgischen Fahrt mit der Tram erkunden. Zugabe auf dem Rückweg: Die beiden großen französischen Landschaften Bretagne und Normandie. Kurz gesagt: Eine Kreuzfahrt zu traumhaften Zielen mit abwechslungsreichen Landschaften und Städten.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kurs Kanaren

19 Tage
1 möglicher Termin
ab 3.012,00 €
Preise & Termine


Buchungspaket
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Glückskabine: 2-Bett-innen, VP
Belegung: 2 Personen
3.012,00 €
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Kat.3:Zweibettkab-innen/Atlantic od Baltic, VP
Belegung: 2 Personen
3.692,00 €
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Glückskabine: 2-Bett-außen, VP
Belegung: 2 Personen
3.995,00 €
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Kat.3 EI: Einzelkab-innen/Atl. Baltic, VP
Belegung: 1 Person
4.792,00 €
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Kat.4:Zweibettkab-außen/Atlantic od Baltic, VP
Belegung: 2 Personen
5.622,00 €
10.09. - 28.09.2019 (Astor: Kurs Kanaren)
19 Tage
Kat 4 EA :Einzelkab-außen/Atl.Baltic, VP
Belegung: 1 Person
6.642,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Bremerhaven

REISERING-Transfer nach Bremerhaven zur Einschiffung am Nachmittag.

2 bis 3 | Erholung auf See

Lernen Sie die ASTOR kennen und entdecken Sie Ihren Lieblingsplatz an Bord.

4 | La Coruna/Spanien

Entdecken Sie die Stadt aus Glas, La Coruna. Die typisch galizischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert mit ihren einzigartigen glasverkleideten Balkonen werden Sie begeistern. Ein Highlight der Stadt ist der älteste noch betriebene Leuchtturm Europas, der Herkules Turm (UNESCO Weltkulturerbe). Oder nutzen Sie die Gelegenheit, das am meisten verehrte Pilgerziel Spaniens, Santiago de Compostela, zu besuchen. Die herrliche Kathedrale zusammen mit dem wunderschönen mittelalterlichen Stadtkern machen diesen Ort zu einem der beliebtesten Besuchermagnete des Landes.

5 | Leixoes (Porto)/Portugal

Die malerische Stadt am Douro verzückt seine Besucher immer wieder aufs Neue. Genießen Sie bei einem Spaziergang entlang des Flusses den Blick auf die alten Schiffe der Portweinkellereien, die in den Wellen schaukeln und nehmen Sie sich die Zeit, um den berühmten Portwein zu verkosten. Neben den bekannten Sehenswürdigkeiten wie die Kirche São Pedro und die romanische Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert beherbergt Porto im Stadtzentrum zahlreiche erlesene Gebäude und enge Straßenzüge mit schmiedeeisernen Balkongeländern, die mit unzähligen Töpfen farbenfroher Geranien geschmückt sind.

6 | Erholung auf See

Nutzen Sie die Annehmlichkeiten an Bord.

7 | Funchal (Madeira)/Portugal

In einem großartigen natürlichen Amphitheater gelegen und die weite Bucht überblickend, präsentiert sich Funchal als sympathische Hauptstadt der wunderschönen und dramatischen Insel Madeira. Der Hafen liegt sehr zentral und bei der Einfahrt bieten die blütenweißen Häuser mit den roten Ziegeldächern, die sich an den grünen Berghängen herabziehen, einen unvergesslichen Anblick. Eine moderne Seilbahn schwebt über die lebendige Stadt hinauf nach Monte, dem Startpunkt von Madeiras berühmten Korbschlittenfahrten. Weidenkörbe, Stickereien und der schmackhafte Madeirawein sind beliebte Mitbringsel von der eindrucksvollen Insel - „Dem schwimmenden Garten im Atlantik“.

8 | Sta. Cruz de la Palma (La Palma)/Spanien

Willkommen auf der „Isla Bonita“, der grünsten Insel der Kanaren. Dichte Wälder und schroffe Küsten, die Strände mit schwarzem Sand umschließen, beeindrucken den Besucher ebenso wie einzigartige und unvergleichliche Naturerlebnisse. Die von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärte Insel verfügt über zahlreiche Naturschutzgebiete, die eindrucksvolle Naturschätze für Sie bereithält. Verzaubern werden Sie auch die bis ans Meer reichenden Lavaströme, die eine flache felsige Küstenlinie mit kleinen von Klippen umschlossenen Buchten geschaffen haben.

9 | San Sebastian (La Gomera)/Spanien

Sie ist zwar die zweitkleinste Kanareninsel - doch was es auf La Gomera zu entdecken gibt, ist riesig. Beeindruckende Schluchten, die ins Meer hinabstürzen, weite mit Palmen gesäumte Täler, sprudelnde Quellen, überall sattes Grün und dazu schöne Strände mit schwarzem Sand.

10 | Santa Cruz (Teneriffa)/Spanien

Die Insel des ewigen Frühlings wird dominiert vom schneebedeckten Teide, dem höchsten Berg Spaniens, der aus der zentralen Bergkette Teneriffas aufragt. Einige beeindruckende Täler mit grüner Landschaft, Bananenplantagen und Pinienwäldern durchziehen die größte Insel der Kanaren. Die Inselhauptstadt Santa Cruz besitzt eine stattliche Anzahl an Museen und Kirchen, die entdeckt werden wollen, und lockt zudem mit verführerischen Geschäften und Restaurants. Die exotischen Gärten des Garcia Sanabria Parks sind ebenso einen Besuch wert.

11 | Erholung auf See

Genießen Sie die Zeit an Bord, während Sie Kurs auf Marokko nehmen.

12 | Casablanca/Marokko

Casablanca kann ohne Zweifel als kultureller Schmelztiegel mit deutlichen afrikanischen, arabischen und europäischen Einflüssen bezeichnet werden. Die vielen Parkanlagen, Brunnen und die bemerkenswerte Art Deco Architektur gehen alle auf die Zeit des französischen Protektorats zurück, das die Stadt im frühen 20. Jahrhundert zu ihrem Verwaltungssitz machte. Zu den Highlights der Stadt gehören die imposante Hassan-II.-Moschee, deren Minarett das höchste Bauwerk des Landes ist, die maurische Architektur und die leuchtend weißen Gebäude aus den 1930er Jahren.

13 | Portimão/Portugal

Die Algarve fasziniert mit beeindruckenden Steilküsten und den typischen, bizarren Felsformationen. Kleine Städte mit schönen kleinen Häfen und alter Seefahrertradition versprühen ihren ganz eigenen Charme. Nicht weit von Portimão entfernt liegt Lagos, von wo aus einst der Entdecker Vasco da Gama zu seiner epischen Reise aufgebrochen ist.

14 | Lissabon/Portugal

In Lissabon, der wunderschönen Hauptstadt von Portugal, sind das großartige Hieronymuskloster, der kunstvoll verzierte Torre de Belém, die Tejo-Brücke Ponte de 25 Abril und das imposante Entdeckerdenkmal Zuhause. Bummeln Sie durch das Labyrinth aus schmalen Gässchen in der Altstadt Alfama und entdecken Sie die Stadt mit einer der berühmten alten Straßenbahnen.

15 | Erholung auf See

Ein Tag auf See zum Entspannen.

16 | Brest/Frankreich

Weite Sandstrände, wilde Küsten, imposante Landschaften, schroffe Felsklippen, idyllische Dörfer - die Bretagne bietet eine Bandbreite an Sehenswürdigkeiten. In der Hafenstadt Brest fällt sofort das Château de Brest, das einen tollen Ausblick über den Hafen bietet, ins Auge.

17 | Cherbourg/Frankreich

An der Spitze der Halbinsel Cotentin begrüßt Sie Cherbourg. Einst das Tor zu Amerika und Anlaufhafen der Titanic, beheimatet Cherbourg heute ein spannendes Meeresmuseum, in dem Sie in die Tiefe der Ozeane abtauchen können.

18 | Erholung auf See

Genießen Sie den letzten Tag an Bord.

19 | Bremerhaven - Hamburg

Ausschiffung und Transfer nach Hamburg.

Eine Beschreibung der Landausflüge, die Sie im Voraus und auch an Bord gegen Aufpreis buchen können, erhalten Sie etwa vier Wochen vor Reiseantritt.

Leistungen

  • REISERING-Transfer von Hamburg nach
    Bremerhaven und zurück
  • 18 Übernachtungen an Bord der MS ASTOR in der gebuchten Kabinenkategorie
  • Hafen- und Liegeplatzgebühren
  • Vollpension an Bord
    (bis zu 6 Mahlzeiten täglich)
  • Captains Dinner & festlicher Galaabend
  • Welcome- & Farewell-Cocktail
  • vielseitiges Kurs-, Lektorats- &
    Sportangebot
  • Teilnahme an allen Bordveranstaltungen (ausgenommen sind kostenpflichtige
    Kurs- und Wellnessangebote)
  • tägliche Unterhaltung durch das bord-
    eigene Show-Ensemble
  • Benutzung der Schiffseinrichtungen inkl. Sauna- und Fitnessbereich
  • Bordsprache Deutsch
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Taxi-Gutschein
ab 3.012,00 €
19 Tage Glückskabine: 2-Bett-innen, VP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

MS ASTOR

Die Kabinen - hell, harmonisch und funktional - sind ausgestattet mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Flachbildschirm, Radio, Telefon, Duschbad, Minibar, Safe und Bademantel. Zu den Annehmlichkeiten an Bord zählen: Vier Restaurants, zwei Bars, Lounge mit Bühne, beheizter Innen-Swimmingpool, Außen-Swimmingpool mit Meerwasser, Wellness-Bereich, Fitness-Center, Bibliothek, Boutique und Hospital. Sechsmal am Tag zaubern die Küchenchefs feinste Leckereien für Sie, vom Early-Bird bis zum Mitternachtssnack. Und Dank idealer Schiffsmaße und geringerem Tiefgang, kann die ASTOR kleinere und immer wieder neue Häfen ansteuern, die es für Sie zu erkunden gilt.

UNSERE EMPFEHLUNGEN