0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Angebot merken
Deutschland | Silvester

Braunlage

Mitten im Harz

...ausgedehnte Wälder, wildromantische Flusstäler, mittelalterliche Fachwerkstädte mit reich verzierten Bürgerhäusern, stolze Burgen, Mythen und Sagen... Nehmen Sie sich die Zeit und entdecken Sie mit uns die schier unendliche Vielfalt des Harzes und halten Sie es wie Heinrich Heine... "Auf die Berge will ich steigen, wo die dunklen Tannen ragen"...

Termine | Preise | Onlinebuchung

Diese Reise ist zur Zeit nicht online buchbar.
Bitte senden Sie uns stattdessen ein Anfrage, oder nutzen Sie telefonisch unseren Kundenservice: Tel: 040 - 280 39 11

Reiseverlauf

1 | (23.12.) Hamburg - Braunlage

Anreise nach Braunlage. Das Hotel heißt Sie mit einem Begrüßungssekt willkommen.

2 | (24.12.) Braunlage

Machen Sie sich mit Ihrer Umgebung vertraut und unternehmen Sie einen Spaziergang. Am Nachmittag stimmen Sie sich bei einer weihnachtlichen Kaffeetafel im Hotel auf den Heiligen Abend ein. Zudem genießen Sie ein 4-Gang-Abendmenue und haben die Möglichkeit, an der Weihnachtsmesse im Hotel teilzunehmen.

3 | (25.12.) Goslar

Fahrt in die Kaiserstadt Goslar, die durch ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten fasziniert. Wo einst Kaiser und Könige regierten, finden Sie heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen. Nach einem Stadtrundgang haben Sie Zeit, über den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt zu schlendern.

4 | (26.12.) Kloster Walkenried

Entdecken Sie das mittelalterliche Kloster Walkenried, welches Teil des UNESCO Weltkulturerbes ist und zu den eindrucksvollsten Ausflugszielen zählt. Am Abend nehmen Sie an einem Weihnachtsball teil und bedienen sich vom Buffet.

5 | (27.12.) Westharz

Genießen Sie bei einer Harzrundfahrt die winterliche Landschaft und entdecken Sie u. a. Zorge, einen im Sommer und Winter beliebten Luftkurort. Die weitere Route führt Sie nach Stolberg. Europa- und Thomas Müntzer-Stadt, Luftkurort und Perle des Südharzes sind nur einige der vielen Namen für die bezaubernde Fachwerkstadt.

6 | (28.12.) Braunlage

Die abreisenden Gäste werden verabschiedet. Für die bleibenden Gäste steht der Tag zur freien Verfügung. Die neu ankommenden Gäste werden durch die Direktion mit einem Glas Sekt begrüßt.

7 | (29.12.) Ostharz

In Begleitung einer örtlichen Reiseleitung fahren Sie in die alte Fachwerkstadt Halberstadt, oft auch das "Tor zum Harz" genannt. Die Stadtsilhouette mit dem gotischen Dom, der Liebfrauen- und Martinikirche sowie dem wertvollen Domschatz wird Sie verzaubern. Die malerische Stadt Quedlinburg gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO und darf bei dieser Rundfahrt natürlich nicht fehlen. Die Stadt zählt mit ihrer historischen Altstadt und über 1.000 sehenswerten Fachwerkbauten zu den eindrucksvollsten Städten des Harzes.

8 | (30.12.) Wernigerode

Bei einer Stadtführung lernen Sie die Altstadt mit ihren Fachwerkhäusern, den Marktplatz und das bekannte Wernigeröder Rathaus kennen. Anschließend bleibt Ihnen noch Zeit, um Wernigerode auf eigene Faust zu erkunden.

9 | (31.12.) Braunlage

Der letzte Tag des Jahres steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend werden Sie im Ballsaal des Hotels zum Silvesterball mit Sektempfang, Galabuffet, Künstlerprogramm, Mitternachtssekt und -imbiss, Live-Musik und Tanz erwartet. Die Getränke - Tischwein, Bier und Softgetränke - nach Auswahl des Hotels sind bis 01:00 Uhr inklusive. Freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden.

10 | (01.01.) St. Andreasberg

Beginnen Sie den ersten Tag im neuen Jahr mit einem ausgedehnten Frühstück. Am Nachmittag fahren Sie in den Luftkurort St. Andreasberg für einen kleinen Neujahrsspaziergang. Der Küchenchef verabschiedet sich mit einem Neujahrsbuffet.

11 | (02.01.) Braunlage - Hamburg

Heimreise nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 5 oder 10 Übernachtungen im
    Maritim Berghotel Braunlage
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder
    festlichen 4-Gang-Menues/Buffets
  • Kaffeetafel am 24.12.
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
  • West- und Ostharzrundfahrt
    mit örtlicher Reiseleitung
  • Stadtführung in Wernigerode und Goslar
  • Eintritt und Führung Kloster Walkenried
  • Kurtaxe
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein

Ihr Hotel

Maritim Berghotel Braunlage

Das Maritim Berghotel im beliebten Kurort Braunlage ist am Fuße des Wurmberges gelegen und vom dichten Tannenwald umgeben. Die komfortabel eingerichteten Zimmer der Comfort-Kategorie sind mit Bad oder Dusche/WC, Radio, TV, Minibar und Telefon ausgestattet. Zu den Einrichtungen des Hauses gehören ein Restaurant, Dachgarten-Café, altenglischer Pub, eine Bar, ein Hallenbad und Sauna.

UNSERE EMPFEHLUNGEN