0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste

Aktuelle Information zu unseren Reisen

Liebe Reisegäste,

„wir rollen weiter“ - schon seit dem 5. Juni sind wir mit unseren Gästen wieder unterwegs. Zunächst einmal in die nähere Umgebung an die Nord- und Ostsee, aber ab sofort geht es auch weiter weg: Weserbergland, Fichtelgebirge, Saarland, das Berchtesgadener Land und die Kurorte Bad Pyrmont oder Bad Salzuflen stehen auf dem Programm. Und die ersten Touren nach Dänemark, Österreich, Belgien, Frankreich und in die Schweiz sind außerdem in Sichtweite…

Alle Reisen die in der Planung sind haben wir Ihnen auf der folgenden Seite zusammengestellt. Geplante Reisen

Trauen Sie sich! Sie werden merken, dass man auch mit Mund-Nasen-Schutz, Abstandsregeln, neuen Verhaltensvorgaben am Buffet oder während einer Stadtführung durchaus wieder Spaß am Reisen und vor allem auch mit den Mitreisenden haben kann. Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf den Weg in eine „neue Normalität“!

Wichtig zu wissen: Bei uns an Bord werden wir auch dann weiterhin mit Abstand unterwegs sein, wenn die gesetzlichen Vorgaben wieder vollbesetzte Busse erlauben. Denn Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns am Herzen!

Damit Sie wissen, was Sie von uns erwarten dürfen, finden Sie unser überarbeitetes Hygiene- und Sicherheitskonzept unter folgendem Link:

Hygiene- und Sicherheitskonzept

Unsere Reisebüros am Hamburger ZOB und auf der Busanlage Bergedorf werden wir übrigens ab dem 14. Juli zumindest tageweise für den Publikumsverkehr öffnen: In unserem Büro sowohl am Hamburger ZOB als auch auf der Busanlage Bergedorf sind unsere Mitarbeiterinnen wieder von Dienstag bis Donnerstag zwischen 9 und 14 Uhr persönlich für Sie da. Bitte beachten Sie, dass sich aufgrund der geltenden Vorschriften gleichzeitig nur 4 Kundinnen/Kunden im Reisebüro am ZOB und 1 Kundin/Kunde im Bergedorfer Büro aufhalten dürfen.

Wenden Sie sich mit Ihren Anliegen gern auch weiterhin per Email: info@reisering-hamburg.de oder telefonisch unter 040 – 280 39 11 von Montag bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr an uns.

Stand 1.7.2020

 

Liebe Reisegäste,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir nach der langen, Corona-bedingten Zwangspause ganz langsam wieder ins „Rollen“ kommen!

Ab Juni starten wir zunächst mit einigen ausgewählten Reisen in Deutschland, sofern es die Bestimmungen der einzelnen Bundesländer zulassen.

Ihre Gesundheit liegt uns wirklich sehr am Herzen, ganz besonders auch auf Reisen!

Entsprechend sind die Vorgaben der Landes- bzw. Bundesregierung für uns ein Mindeststandard, den es unbedingt einzuhalten gilt. Unser Ziel ist es, Ihnen auch weiterhin ein tolles Urlaubserlebnis zu bieten, und zwar so sicher wie möglich. Deshalb haben wir mit den zuständigen Busverbänden und allen an dieser Reise beteiligten Partnern ein umfassendes Konzept mit verlässlichen Abstands- und Hygieneregeln entwickelt, das fortlaufend an die neuen Vorgaben angepasst wird.

Unser Hygiene- und Sicherheitskonzept finden Sie im folgenden Link:

https://www.reisering-hamburg.de/files/Hygiene-und-Sicherheit-Mehrtagesfahrten.pdf

Bitte seien Sie versichert, dass wir uns unserer Verantwortung bei der Durchführung dieser Reisen vollumfänglich bewusst sind und Sie mit unseren langjährigen und zuverlässigen Partnerhotels sowie unseren versierten Reisebusfahrern in eine neue Normalität auf Reisen begleiten werden.

Vielleicht haben Sie sogar noch ganz kurzfristig Lust, ein paar schöne Tage am Meer mit uns zu verbringen: Zum Beispiel im Ostseebad Zinnowitz auf der Insel Usedom vom 14.06. – 20.06., in Binz auf Rügen vom 28.06. – 05.07. oder vom 21.06. – 26.06. in Kühlungsborn. Die Durchführung weiterer Touren ist in Vorbereitung. Bei Interesse melden Sie sich gerne bei uns!

Unsere Reisebüros am Hamburger ZOB und auf der Busanlage Bergedorf bleiben weiterhin für den Publikumsverkehr geschlossen. Wenden Sie sich gern per Email: info@reisering-hamburg.de oder telefonisch unter 040 – 280 39 11 von Montag bis Freitag zwischen 9 und 14 Uhr an uns.

Stand 29.05.2020

 

Liebe Reisegäste,

wegen der verlängerten Reisewarnung des Auswärtigen Amtes sagen wir alle Reisen INS AUSLAND mit Abreisetermin bis zum 14.06.2020 ab. Wir setzen uns diesbezüglich nach und nach (in der Reihenfolge der Abreisedaten) mit Ihnen in Verbindung und würden uns sehr freuen, wenn Sie die Möglichkeit einer Umbuchung Ihrer Reise auf einen späteren Termin oder für 2021 oder einen zeitlich unbegrenzten Reisegutschein in Betracht ziehen würden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Arbeitsabläufe bei uns deutlich länger dauern als gewohnt. Vielen Dank für Ihre Geduld und Ihre Unterstützung.

Stand 30.04.2020 / Aktualisiert 19.05.2020

 

Liebe Reisegäste,

wir hoffen, es geht Ihnen und Ihren Lieben gut – das ist erst einmal das Wichtigste!

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie sind überall auf der ganzen Welt zu spüren und beschäftigen uns alle. Auch wir als Reiseveranstalter sind von der Krise hart getroffen, denn wir sind seit nunmehr über sechs Wochen gezwungen, all unsere Touren abzusagen. Das schmerzt uns sehr, aber es gibt nun einmal nichts Wichtigeres als die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter.

Derzeit haben wir alle Reisen und Tagesfahrten bis zum 02. Juni 2020 storniert.
Dies tut uns sehr leid für diejenigen unter Ihnen, die sich schon sehr auf ihre Reise gefreut haben und nun erst einmal zu Hause bleiben müssen.
Viele Gäste haben in diesem Fall statt einer Rückzahlung bereits die Möglichkeit der Umbuchung auf einen späteren Reisetermin noch in diesem Jahr wahrgenommen. Alternativ stellen wir einen Reisegutschein aus, den Sie zeitlich unbegrenzt einsetzen können. Somit ist Ihre Traumreise nicht aufgehoben, sondern nur aufgeschoben. Außerdem unterstützen Sie uns in dieser turbulenten Zeit und investieren gleichzeitig in die Zukunft nach Corona. Und diese wird kommen – daran glauben wir fest und arbeiten schon jetzt an vielen neuen Reiseideen!

Sollten auch Sie eine Reise oder Tagesfahrt mit Abreisedatum bis zum 02. Juni gebucht haben und bisher noch auf Rückmeldung von uns warten, bitten wir Sie um ein wenig Geduld. Wir arbeiten die Reisen nach und nach ab und werden Sie entsprechend kontaktieren.

Bei der Entscheidung über Absage oder Durchführung unserer Reisen nach dem 14. Juni 2020 müssen wir uns an den offiziellen Hinweisen der Bundesregierung und des Auswärtigen Amtes orientieren und diese dementsprechend abwarten. Über die Durchführung dieser Reisen können wir somit nicht vor Anfang Mai entscheiden. Möchten Sie trotzdem schon jetzt Reisen ab dem 14. Juni 2020 stornieren, gelten unsere Reisebedingungen.

Eine Bitte zum Schluss: Da unsere Mitarbeiter derzeit wie überall in Kurzarbeit sind, bearbeitet eine Notbesetzung zwischen 9 Uhr und 14 Uhr Ihre Rückfragen per Telefon oder Email. Aufgrund des hohen Aufkommens bitten wir um Verständnis, wenn die Bearbeitung länger dauert als gewohnt. „Warten“ ist das Stichwort, das wir Ihnen ans Herz legen möchten. Bitte haben Sie Geduld mit der Krise, mit uns und mit Ihrer Reise. Geben Sie Ihren Urlaubstraum nicht vorzeitig auf, denn wir tun alles, um zügig wieder in Fahrt zu kommen, sobald dies wieder möglich ist.

Danke von Herzen für Ihre Treue, Ihr Vertrauen und Ihre persönliche Verbundenheit.

Bleiben Sie geduldig, vorfreudig – und vor allem gesund!

Ihr Team vom Reisering Hamburg

Stand 27.04.2020 / Aktualisiert 19.05.2020