0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Spanien | Frühjahr

Andalusien

Spaniens Süden, Barcelona und Madrid erleben

Nächster Termin: 06.04. - 23.04.2018 (18 Tage)

Diese erlebnisreiche Reise führt Sie in die südlichste Landschaft Spaniens - nach Andalusien, das sich, geprägt von landschaftlichen Gegensätzen wie schneebedecktem Hochgebirge, Küstenniederungen, Palmenhainen und langen Sandstränden, dem Besucher noch immer als das klassische Spanien darstellt. Neben den Höhepunkten Andalusiens, wie die Alhambra, das weiße Bergdorf Ronda und Sevilla, besuchen Sie im Verlauf dieser Reise die drei größten und bedeutendsten Städte Spaniens - Barcelona, Madrid und Valencia und unternehmen einen Ausflug nach Gibraltar. (Auch als Flugreise buchbar, siehe Seite 68)

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
06.04. - 23.04.2018 (Die Höhepunkte Andalusiens)
18 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
2.190,00 €
06.04. - 23.04.2018 (Die Höhepunkte Andalusiens)
18 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
2.816,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Süddeutschland

Fahrt über die Autobahn Hannover - Kassel - Frankfurt zur Zwischenübernachtung im süddeutschen Raum.

2 | Süddeutschland - Raum Orange

Sie durchqueren Frankreich und übernachten im Raum Orange.

3 | Raum Orange - Barcelona

Am Nachmittag erreichen Sie Barcelona. Sie haben Gelegenheit für einen ersten Bummel durch die Stadt. (2 Übernachtungen)

4 | Barcelona

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt. Sie lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt kennen wie die Kathedrale Sagrada Familia, die Ramblas, den Hafen und die von dem berühmten Architekten Gaudi entworfenen Bauten. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit, Spaniens zweitgrößte Stadt individuell zu erkunden. Ein Bummel über die weltbekannten Ramblas, der Besuch eines der vielen Museen oder eine Shoppingtour bieten sich an.

5 | Barcelona - Madrid

Durch Katalonien führt Sie die Reise über Zaragoza nach Madrid. (2 Übernachtungen)

6 | Madrid

Der Vormittag ist ganz der spanischen Hauptstadt gewidmet. Eine Stadtrundfahrt führt Sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie den Prado, den Königspalast und dem Centro Arte Reina. Am Nachmittag fahren Sie mit einem Reiseleiter zur Klosteranlage El Escorial und besichtigen den größten Renaissancebau der Welt.

7 | Madrid - Cordoba

Durch das Landesinnere fahren Sie an Toledo vorbei nach Cordoba. (1 Übernachtung)

8 | Cordoba - Jerez de la Frontera

Am Vormittag erkunden Sie im Rahmen eines geführten Stadtrundganges den malerischen Altstadtkern, der bestimmt auch Sie mit seinem maurischen Charme beeindrucken wird. Natürlich besuchen Sie auch die Kathedrale, die ehemalige Mezquita-Moschee. Als Moschee während der Herrschaft der Mauren errichtet und im 13. Jahrhundert als Kirche geweiht, gilt sie als eine der größten Sakralbauten der Welt. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Jerez de la Frontera, Zentrum des spanischen Sherrys. (4 Übernachtungen)

9 | Jerez de la Frontera

Dieser Tag steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Altstadtgassen oder besichtigen Sie eine der vielen Sherry-Bodegas.

10 | Sevilla

Der heutige Tag ist der andalusischen Hauptstadt gewidmet. Eine Stadtrundfahrt führt Sie vorbei an der imposanten Kathedrale, der Stierkampfarena und dem Alcazar. Im Anschluss haben Sie noch Zeit zur freien Verfügung.

11 | Gibraltar

Dieser Ausflug führt Sie in einen Teil des britischen Königreiches - nach Gibraltar. Die als „Schlüssel des Mittelmeeres“ bezeichnete Felsenhalbinsel bietet dem Besucher allerlei Sehenswürdigkeiten und Kuriositäten. Einzigartig in Europa sind die hier in freier Wildbahn lebenden Affen und mit ein bisschen Glück können Sie bei guter Sicht einen Blick auf die afrikanische Küste werfen.

12 | Jerez de la Frontera - Ronda - Granada

Heute geht es zunächst nach Ronda, dem bekanntesten der weißen Bergdörfer, wo sich einst auch Rainer Maria Rilke niederließ. Danach Weiterfahrt nach Granada. (2 Übernachtungen)

13 | Granada

Heute erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt dieser Reise: Sie besichtigen unter fachkundiger Führung die einzigartige Alhambra, das wohl schönste Bauwerk maurischen Baustils. Im Anschluss haben Sie noch Gelegenheit für einen Bummel durch die malerische Altstadt Granadas.

14 | Granada - Valencia

Entlang der Sierra Nevada fahren Sie über Murcia und Alicante nach Valencia. (2 Übernachtungen)

15 | Valencia

Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch die drittgrößte Stadt Spaniens. Die wunderschöne Altstadt und die großen Hafenanlagen sowie die Bauten der Moderne ziehen immer wieder Besucher aus aller Welt an. Der Nachmittag steht Ihnen für Ihr individuelles Besichtigungsprogramm zur Verfügung.

16 | Valencia - Raum Orange

Die Mittelmeerküste entlang fahren Sie zur Zwischenübernachtung nach Südfrankreich im Raum Orange.

17 | Raum Orange - Süddeutschland

Durch Frankreich führt Sie der Weg nach Süddeutschland zur Zwischenübernachtung.

18 | Süddeutschland - Hamburg

Rückreise nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 17 Übernachtungen in
    Hotels der guten Mittelklasse
  • alle Zimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet oder verstärktem Frühstück und Abendessen als 3-Gang-Menue oder in Buffetform
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
  • fachkundige Führungen in Barcelona,
    Madrid, Cordoba, Sevilla, Ronda, Gibraltar und Valencia (ohne evtl. Eintritte)
  • Führung und Eintritt
    El Escorial und Alhambra
  • Eintritt Mezquita-Moschee
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 2.190,00 €
18 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

UNSERE EMPFEHLUNGEN