0 Merkliste
Merkliste
Neu!
Reise merken
Italien | Städtereisen

Blütentraum in Weiß

Emilia-Romagna mit Ferrara, Chioggia, Ravenna und dem Tal der Kirschen

Nächster Termin: 13.10. - 19.10.2017 (7 Tage)

Um dem Frühling entgegenzueilen, ist die Emilia-Romagna zu empfehlen. Dank des subtropischen Klimas in der oberitalienischen Tiefebene und guten Böden in der reichsten Ackerbauregion Italiens, findet man in den Gärten die ersten blühenden Obstbäume. Während sich das Tal der Kirschen am Fuße des Apennins langsam in ein weißes Blütenmeer verwandelt, sehen Sie in der Po-Region, die der Fluss mit seinen weit verzweigten Wasserläufen in eine großartige Wasserlandschaft geformt hat, die an Kunstschätzen reichen städtischen Glanzpunkte Ferrara, Chioggia und Ravenna.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
13.10. - 19.10.2017 (Teatro La Fenice Venedig)
7 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
828,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Karte Galleria
0,00 €
Karte Loggione
0,00 €
Karte Palco (Loge)
52,00 €
Karte Platea B (Parkett)
94,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.
13.10. - 19.10.2017 (Teatro La Fenice Venedig)
7 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
930,00 €
weitere Leistungen

Weitere Leistungen Saison A

Preis pro Person
Karte Galleria
0,00 €
Karte Loggione
0,00 €
Karte Palco (Loge)
52,00 €
Karte Platea B (Parkett)
94,00 €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Süddeutschland

Das erste Ziel ist Riegel am Kaiserstuhl, wo Sie zum Abendessen und zur Übernachtung einkehren.

2 | Süddeutschland - Ferrara

Die schönste Reiseroute führt durch die Schweiz und über Mailand und Bologna nach Ferrara. Empfang im Hotel mit einem Willkommensgetränk.

3 | Ferrara und Pomposa

Die einstige Residenzstadt ist berühmt für ihre Kunstschätze. An der Piazza della Republica erhebt sich der Backsteinbau des Castello Estense, das von einem Wassergraben umgeben ist. Weitere Sehenswürdigkeiten sind der Palazzo Comunale mit der überdachten Freitreppe, die San Giorgio Kathedrale und der Palazzo Schifanoia, ein Lustschloss das Höhepunkt des Ferrara-Besuchs ist. Zu den Top-Reisezielen gehört das Kloster Santa Maria di Pomposa. Hier erfand Guido von Arezzo die Notenschrift.

4 | Chioggia und Ravenna

Das Städtchen, am Rand der südlichen Lagune gelegen, ist älter als Venedig. Die malerische Altstadt Chioggias, die gern als „Klein Venedig“ bezeichnet wird, liegt auf mehreren kleinen Inseln zwischen parallel verlaufenden Kanälen. Nach einem Stadtbummel fahren Sie nach Ravenna. In der Stadt der Mosaike sieht man die berühmtesten in den Kirchen Sant’Apollinare Nuovo und San Vitale sowie im Mausoleum der Galla Placidia. Eine der größten Ingenieurleistungen der Spätantike ist der monumentale Rundbau des Ostgotenkönigs Theoderich.

5 | Vignola im Tal der Kirschen

Vignola, wo immer Ende März ein Kirschblütenfest stattfindet, ist für seine "Moretta di Vignola" bekannt. Die saftige und süße Frucht ist die erste, die in den Obstgärten blüht, wenn sich im Frühling das Panaro-Tal in eine weiße Pracht verwandelt. Weitere Attraktionen sind die Burg und der elegante Renaissancepalast Boncompagni mit berühmter Wendeltreppe und die Heimat des Aceto Balsamico in Spilamberto. Geschichte und Qualitäten des schwarzen Goldes lernen Sie im Museum kennen.

6 | Ferrara - Süddeutschland

Sie überqueren die Alpen auf einer attraktiven Reiseroute bis ins Altmühltal, wo Sie übernachten.

7 | Süddeutschland - Hamburg

Am Abend erreichen Sie Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen
  • 4 Übernachtungen im Hotel Carlton
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • 3 Ausflüge mit Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Estense, Abtei von Pomposa, Kirchen Saint'Apollinare Nuovo und San Vitale, Mausoleum Galla Placidia und Theoderich, Burg Vignola
  • Balsamico-Verkostung und Imbiss
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 828,00 €
7 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Carlon Ferrara

Das wegen seiner Lage mitten im Herzen von Ferrara empfohlene 3-Sterne Hotel ist bei seinen Gästen sehr beliebt. Die wichtigsten historischen Gebäude der Stadt wie das Castello Estense, der Dom, das Stadttheater sowie die Paläste dei Diamanti und Schifanoia sind leicht zu Fuß erreichbar. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Haarföhn, Klimaanlage, Sat-TV, Safe, Minibar, kostenloses WLAN und Telefon. Zu seiner Einrichtung gehört ein Frühstückrestaurant mit exklusivem Service des Abendessens für Gruppen.

UNSERE EMPFEHLUNGEN