0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
5-Sterne-Bus
Angebot merken
Polen | Aufenthaltsreisen

Frühlingserwachen in Masuren

Dabeisein, wenn die Frühankömmlinge nach Sichtung am Bosporus wieder zuhause sind

Nächster Termin: 15.04. - 23.04.2023 (9 Tage)

Wenn die Störche kommen, wird es Frühling in Masuren. Dann haben sie ihre Nester bezogen und man sieht überall auf den Wiesen und Feldern die stolzierenden Tiere. Die Landschaft Masurens zählt zu den bekanntesten Urlaubsregionen Polens, die mit riesigen Wäldern und sanften Hügeln sowie unzähligen Seen und glasklaren Flüssen reich gesegnet ist. Inmitten dieser Bilderbuchlandschaft liegt am idyllischen Schoß-See der Ferienort Sensburg. Von hier aus lassen sich in klarer Luft und erstem frischen Grün ausgedehnte Touren in der erwachenden Frühlingslandschaft der Masurischen Seenplatte unternehmen - ein schönes Erlebnis mit spannenden Begegnungen.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Frühlingserwachen in Masuren

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.388,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
15.04. - 23.04.2023 (Frühling in Masuren)
9 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1.388,00 €
15.04. - 23.04.2023 (Frühling in Masuren)
9 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.527,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Posen

Das erste Reiseziel ist Posen. Zu den Attraktionen gehört der Alte Markt, der mit seinen farbenfrohen Krämerhäusern und dem historischen Rathaus berühmt und ein beliebter Treffpunkt ist.

2 | Posen - Sensburg

Auf der Route liegt Thorn, wo Sie die Anreise für einen Fotostopp unterbrechen. Auf Grund seiner Lage an der Weichsel und der gut erhaltenen Altstadt gehört es zu den schönsten Städten Polens.

3 | Sensburg, Heiligelinde, Rastenburg und Görlitz

Zunächst erkunden Sie heute Ihren Urlaubsort Sensburg. Anschließend startet Ihr Ausflug nach Heiligelinde, wo Sie die barocke Figurenorgel mit ihren 4.000 Pfeifen und den sich im Takt bewegenden Figuren sehen und erleben. Über das rote, von Backsteinromantik geprägte Rastenburg fahren Sie zu den Ruinen der Wolfsschanze, die in Görlitz als Mahnmal an das missglückte Attentat des Widerstandes erinnern.

4 | Kleinort und Krutinnen

Inmitten des größten Waldgebietes des Landes sind Sie dem Frühling sehr nah. Auf dem Programm stehen ein Besuch im Geburtshaus Ernst Wiecherts in Kleinort, eine Stakenbootsfahrt auf der Krutynia, ein Mittagsimbiss (Fischgericht), eine romantische Kutschfahrt und der Besuch des ehemaligen Klosters der Altgläubigen.

5 | Nikolaiken, Schifffahrt, Schloss Rhein und Zondern

Die heutige Rundfahrt führt Sie zunächst nach Nikolaiken. Hier stehen ein kleiner Stadtspaziergang und eine Schifffahrt mit Mittagessen nach Rhein auf dem Programm. In Rhein angekommen, besichtigen Sie das örtliche Schloss. Anschließend setzen Sie Ihre Rundfahrt nach Zondern fort und besuchen das Bauernmuseum, das von dem deutschen in den Masuren geborenen Schriftsteller Arno Surminski eröffnet wurde. Liebevoll zusammengestellte Alltagsgegenstände aus Landwirtschaft und Haushalt zeugen vom Leben vor 200 Jahren. Zum Abendessen werden Sie auf einem Bauernhof zum zünftigen Grillabend erwartet.

6 | Allenstein

Die größte Stadt in Masuren ist Allenstein. Sehenswert sind die gotische Burg, die Sie besichtigen, die Jacobskathedrale und eine Altstadt mit schönem Marktplatz und barockem Rathaus. Auf dem Rückweg kehren Sie zu einem Folkloreprogramm mit traditionellem Mittagessen ein.

7 | Lötzen und Steinort

Lötzen hat sich aufgrund seiner Lage zwischen den Seen zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Prächtig trotz Verfalls ist die ehemals gräfliche Anlage in Steinort, die mit uralten Eichenalleen in die Seenlandschaft eingebettet ist.

8 | Sensburg - Bromberg

Die Marienburg, die einst mächtigste Festungsanlage Europas des Deutschen Ritterordens, ist aufwändig restauriert und garantiert eine faszinierende Reise ins Mittelalter, bevor Sie Bromberg erreichen.

9 | Bromberg - Hamburg

Rückreise nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen in Hotels der 4-Sterne-Kategorie in Posen und Bromberg
  • 6 Übernachtungen im
    Masuren Panoramic Hotel
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • Reiseleitung ab Posen/bis Bromberg
  • Eintritt und Führung Bauernmuseum, Schloss Rhein, Wolfsschanze, Marienburg, Forsthaus Wiechert, Kloster der
    Altgläubigen, Burg Allenstein
  • Eintritt und Orgelpräsentation Heiligelinde
  • Schifffahrt Nikolaiken - Rhein
  • Krutinna-Staakenbootsfahrt
  • Kutschfahrt
  • Folkloreprogramm mit Musik
  • 3 x Mittagessen
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.388,00 €
9 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Masuren Panoramic Hotel

Das familiär geführte 3-Sterne-plus-Hotel befindet sich in toller Lage direkt am Schoß-Sees (Czos-See). Das Ortszentrum ist etwa zwei Kilometer entfernt und über eine Uferpromenade gut zu erreichen. Das Hotel ist frisch renoviert und modernisiert worden. Es hat ein Restaurant, eine Bar und einen Wellnessbereich mit Fitnesszentrum, Solarium und Dampfbad. Die Gäste schätzen das Schwimmbad mit Whirlpools (innen und außen). Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, Safe, TV, Minibar, Balkon oder Terrasse, Tee/Kaffeezubereiter und kostenfreiem WLAN.

UNSERE EMPFEHLUNGEN