0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Gruppenreisen
Neu!
Angebot merken
Baltikum | Kleine Gruppen

Fürstliches Baltikum

Residieren in Landgütern und Schlössern

Nächster Termin: 22.08. - 31.08.2019 (10 Tage)

Das Baltikum hält viele Schätze für seine Besucher bereit. Historische Städte, malerische Landschaften und einzigartige Wallfahrtsorte ziehen die Besucher ebenso an wie liebevoll restaurierte Gutshäuser, Schlösser und Burgen, die Ihre Türen und Tore Besuchern und Gästen öffnen. Erleben Sie eine Reise, die Sie durch die schönsten Landschaften und Städte des Baltikums führt. Ihre Übernachtungen haben wir in ausgewählten Schlosshotels, Gutshäusern und Hotels der gehobenen Mittelklasse reserviert.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Fürstliches Baltikum

10 Tage
1 möglicher Termin
1.715,00 € ab 1.663,55 €

3% Frühbucher bis 15.02.

Preise & Termine

Buchungspaket
22.08. - 31.08.2019 (Baltikum fürstlich)
10 Tage
Doppelzimmer / Doppelkabine innen, VP, HP
Belegung: 2 Personen
1.715,00 € 1.663,55 €

3% Frühbucher bis 15.02.

22.08. - 31.08.2019 (Baltikum fürstlich)
10 Tage
Doppelzimmer / Doppelkabine außen, VP, HP
Belegung: 2 Personen
1.765,00 € 1.712,05 €

3% Frühbucher bis 15.02.

22.08. - 31.08.2019 (Baltikum fürstlich)
10 Tage
Einzelzimmer / Einzelkabine innen, VP, HP
Belegung: 1 Person
2.193,00 € 2.127,21 €

3% Frühbucher bis 15.02.

22.08. - 31.08.2019 (Baltikum fürstlich)
10 Tage
Einzelzimmer / Einzelkabine außen, VP, HP
Belegung: 1 Person
2.268,00 € 2.199,96 €

3% Frühbucher bis 15.02.

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Stettin - Swieszyno

Abfahrt in Hamburg am Morgen nach Stettin. Hier erwartet Sie Ihre Reiseleitung, die Sie während Ihres Aufenthaltes in Polen begleiten wird. Gemeinsam erkunden Sie die alte Hansestadt und lernen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die Hakenterrasse, das Schloss der pommerschen Herzöge und die Kathedrale des Apostels Jakob kennen. Anschließend reisen Sie weiter nach Swieszyno, wo Sie im sehr guten Hotel Bernstein Palast übernachten. (1 Übernachtung)

2 | Swieszyno - Heilsberg

Heute reisen Sie weiter nach Heilsberg und besichtigen hier die Burg, einst Ordensburg des Deutschen Ordens und später Sitz der ermländischen Bischöfe. Für die nächsten zwei Nächte sind Ihre Zimmer im Hotel Krasicki reserviert, das in einem Teil der Burg liegt. (2 Übernachtungen)

3 | Marienburg, Oberlandkanal und Elbing

Für den heutigen Tag steht zunächst die Besichtigung der einzigartigen Marienburg auf dem Programm. Die aufwändig restaurierte Burg war Sitz der Hochmeister des Deutschen Ordens und beeindruckt noch heute durch ihre gotische Bauweise. Anschließend erleben Sie eine außergewöhnliche Schiffsreise auf dem Oberlandkanal über vier Rollberge. Zum Abschluss des Ausfluges lernen Sie noch die Stadt Elbing mit ihren bunten Giebelhäusern im Verlauf eines geführten Rundganges kennen.

4 | Heilsberg - Kaunas

Heute verabschieden Sie sich von Ihrer polnischen Reiseleitung und setzen Ihre Rundreise nach Kaunas fort, wo Sie von Ihrer Reiseleitung für das Baltikum empfangen werden. Sie wohnen im Hotel Daugirdas, direkt in der Altstadt in historischem Ambiente gelegen. (1 Übernachtung)

5 | Kaunas - Kurische Nehrung - Palanga

Der heutige Tag ist der Kurischen Nehrung gewidmet. Zunächst fahren Sie nach Klaipeda und lernen die älteste Stadt Litauens bei einem Rundgang kennen. Anschließend geht es weiter auf die Kurische Nehrung, die einzigartige Landzunge zwischen Ostsee und Kurischem Haff. Sie erkunden zusammen mit Ihrer Reiseleitung das Städtchen Nidden und besichtigen das Thomas-Mann-Haus. Anschließend erreichen Sie Ihr Tagesziel Palanga, das Seebad an der südkurischen Nehrung. Sie besuchen das Bernsteinmuseum und erfahren Wissenswertens über das Gold des Meeres. Sie übernachten im Hotel Villa Diemedis. (1 Übernachtung)

6 | Palanga - Berg der Kreuze - Mezotne

Auf Ihrem Weg nach Mezotne sehen Sie heute den "Berg der Kreuze", einen internationalen Wallfahrtsort. Außerdem steht die Besichtigung des berühmtesten Baudenkmals Litauens auf dem Programm, das Barockschloss Rundale in Bauskas. Ihre Übernachtung haben wir heute im Schlosshotel Mezotne Pils reserviert, das Sie mit Zimmern im Stil des 19. Jahrhunderts begeistern wird. Abends lädt einer der schönsten Landschaftsparks des Landes zu einem Spaziergang ein. (1 Übernachtung)

7 | Mezotne - Riga - Gauja-Nationalpark - Koceni

Am späten Vormittag erreichen Sie Riga, die Jugendstilstadt und Hauptstadt Lettlands. In der Altstadt sehen Sie die wichtgsten Sehenswürdigkeiten wie den Rathausplatz mit dem Rathaus und dem Schwarzhäupterhaus, den Dom und die Jugendstilstraßen in der Neustadt. Im Anschluss fahren Sie weiter zum größten Nationalpark Lettlands, zum Gauja-Nationalpark. In Sigulda besichtigen Sie die Ordensburg und beim Gutshof Orellen, der einzige Holzbau im Barockstil, werden Sie zur Teepause erwartet. Sie übernachten im Hotel Diklu Pils, ein Schlosshotel mit Charme und Eleganz. (1 Übernachtung)

8 | Koceni - Tallinn

Tallinn, am Finnischen Meerbusen gelegen, verbindet maritimes und skandinavisches Flair mit seiner Vergangenheit als Hansestadt perfekt. Auf Ihrem Rundgang durch die Altstadt tauchen Sie in längst vergangene Zeiten ein und entdecken alte Handelshäuser, die älteste Apotheke Europas und das Wahrzeichen der Stadt, den "alten Thomas" auf dem Rathausturm, und vieles mehr. Für Ihre Übernachtung steht das Hestia Hotel Ilmarine bereit. (1 Übernachtung)

9 | Tallinn - Helsinki

Sie nehmen Abschied vom Baltikum und setzen mit der Fähre nach Helsinki über. Hier haben Sie Gelegenheit für einen individuellen Bummel durch die Stadt des Klassizismus. Am Nachmittag gehen Sie an Bord der Ostseefähre nach Travemünde. Abendessen und Übernachtung an Bord.

10 | Seetag - Hamburg

Genießen Sie den Tag an Bord. Brunch und Abendessen an Bord, bevor Sie am Abend in Travemünde anlegen. Anschließend Rückfahrt nach Hamburg mit Ankunft am späten Abend.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 8 Übernachtungen in den
    genannten Hotels
  • 1 Übernachtung an Bord in 2-Bett-
    Kabinen/innen bzw. Einzelkabinen/innen
    mit Dusche/WC
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder
    als Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
  • deutschsprachige Reiseleitung in Polen
    und im Baltikum
  • Stadtführung Stettin, Elbing, Klaipeda,
    Nidden, Palanga, Riga, Tallinn
  • Eintritt und Führung Marienburg,
    Schloss Rundale
  • Eintritt Bischofsburg, Thomas-Mann-Haus, Bernsteinmuseum, Rigaer Dom
  • Schifffahrt Oberlandkanal
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.663,55 €
10 Tage Doppelzimmer / Doppelkabine innen, VP, HP
Jetzt Buchen

UNSERE EMPFEHLUNGEN