0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Angebot merken
Italien | Aufenthaltsreisen

Bardolino am Gardasee

Weinort inmitten einer Rebenlandschaft an der Olivenriviera

Nächster Termin: 23.05. - 31.05.2024 (9 Tage)

Der Ferienort mit malerischem Hafen und langer Uferpromenade, der vor allem durch seinen gleichnamigen Wein bekannt ist, zählt zu den beliebtesten am Gardasee. Mittelpunkt der Altstadt ist die lebhafte Flaniermeile am Piazza Matteotti, die sich zwischen den beiden Landzungen Punta Cornicello und Punta Mirabello bis zum Hafen hinunterzieht und mit zahlreichen Geschäften, Cafés und Trattorien zum Bummeln einlädt. Von hier aus haben Sie ein inspirierendes Ausflugspaket voller Reiseerlebnisse rund um das hügelige Hinterland mit Weingütern und Olivenhainen sowie einzigartigen Sehenswürdigkeiten in der Region zwischen Sirmione und Riva, Verona und Brescia.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Bardolino am Gardasee

9 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.762,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
23.05. - 31.05.2024 (Bardolino am Gardasee)
9 Tage
Doppelzimmer Standard, HP
Belegung: 2 Personen
1.762,00 €
23.05. - 31.05.2024 (Bardolino am Gardasee)
9 Tage
Doppelzimmer Standard mit Balkon, HP
Belegung: 2 Personen
1.813,00 €
23.05. - 31.05.2024 (Bardolino am Gardasee)
9 Tage
Einzelzimmer Standard, HP
Belegung: 1 Person
1.959,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Gaimersheim

Anreise zur Zwischenübernachtung.

2 | Gaimersheim - Bardolino

Weiterreise über Torbole und Empfang im Hotel.

3 | Ausflug südlicher Gardasee

Entlang der Via Gardesana Orientale geht es in das zauberhafte Sirmione. Über eine kleine Fußgängerbrücke und durch das Stadttor der mächtigen Rocca Scaligera erreicht man die von mittelalterlichen Stadthäusern und Palazzi gesäumte Altstadt, die auf einer Landzunge in den See hineinragt. Ein Vergnügen sind die Rückfahrt, die Sie zwischen Sirmione und Bardolino mit dem Schiff zurücklegen, und der Besuch eines Landgutes, auf dem Sie bei einem reichhaltigen Imbiss Wein und Olivenöl verkosten.

4 | Verona und Valpolicella

Das riesige antike Amphitheater, das wegen seiner Opernfestspiele weltberühmt ist, und die Altstadt gehören zu den Attraktionen des Rundgangs in einer der schönsten Städte Italiens. Sie sehen die großzügigen Plätze, die von vielen Zeugnissen vergangener Epochen gesäumt werden, und auch das „Casa di Giuletta“, in der sich die Geschichte des berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur abgespielt haben soll. Anschließend bereisen Sie die landschaftlich traumhafte Weinanbauregion des Valpolicella, wo Sie zu einer Weinprobe einkehren.

5 | Ausflug nördlicher Gardasee

Die erste Strecke der Uferstraße über Garda zum berühmten Vorgebirge von San Vigilio und weiter bis nach Malcesine ist die schönste am Gardasee. Die Altstadt mit der Burg und der langen Promenade, die vom Hafen auf die grüne Landzunge führt, prägen den am Fuße des Monto Baldo liegenden Urlaubsort. In Riva del Garda, das bereits um 1900 ein beliebtes Reiseziel war, erreichen Sie den nördlichsten Ort am Gardasee, bevor Sie im anschließenden Sarcatal eine Grappabrennerei aufsuchen und dann auch einige der guten Tropfen probieren.

6 | Bardolino

Genießen Sie den Tag für die Annehmlichkeiten des Hotels und schöne Entdeckungen im Urlaubsort.

7 | Brescia und Iseosee

Die lombardische Provinzhauptstadt liegt am Fuße des Cidneo-Hügels, den die Burg der Visconti krönt. Von hier aus hat man einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und ihre reizvolle Umgebung. Auf einem Rundgang kommen Sie zu den Ruinen des Kapitolinischen Tempels, den romanischen und gotischen Kirchen sowie prunkvollen Palästen und der schönen Piazza della Loggia, an der sich viele Geschäfte, Bars und Cafés befinden. Danach geht es zum Lago d'Iseo, wo Sie mit dem Schiff zu einem kurzen Aufenthalt auf die Monte Isola hinüberfahren.

8 | Baradolino - Gaimersheim

Anreise zur Zwischenübernachtung.

9 | Gaimersheim - Hamburg

Rückreise nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 2 Zwischenübernachtungen
    inkl. Halbpension
  • 6 Übernachtungen im Parc Hotel Gritti
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und
    Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintrittsgelder)
  • Ausflüge mit örtlicher Reiseleitung
  • Reichhaltiger Imbiss mit Weinprobe
    und Verkostung von Olivenöl
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss regionaler
    Spezialitäten im Valpolicella
  • Grappaprobe in einer Grappa-Distillerie
  • Schiffsfahrten Sirmione-Bardolino, Iseo-See
  • Kurtaxe
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.762,00 €
9 Tage Doppelzimmer Standard, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Park Hotel Gritti

Das 4-Sterne-Hotel befindet sich in einer schönen Lage an der Seepromenade. Der Pool, die Restaurants und die Bar sowie das Beauty- und Wellness Center (kostenpflichtig) sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Es ist nur wenige Gehminuten vom Zentrum Bardolinos (400 m) entfernt und die Hotelgäste haben freien Zugang zum Lido Mirabello. Das Strandbad bietet eine schöne Liegewiese mit Sonnenliegen und -schirmen sowie Bar- und Restaurantservice. Die Zimmer haben Dusche oder Bad/WC, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, Minibar und Safe.

UNSERE EMPFEHLUNGEN