0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Angebot merken
Deutschland | Silvester

Görlitz

in der Ferienregion Oberlausitz

Nächster Termin: 29.12. - 03.01.2023 (6 Tage)

Nur hier kann man pünktlich den Jahreswechsel feiern. Denn der 15. Meridian, nach dem sich die Mitteleuropäische Zeit richtet, quert die Neiße-Stadt, die zugleich am östlichen Rand der Oberlausitz liegt. In der abwechslungsreichen Landschaft erkunden Sie die Kulturgeschichte in alten Städten, machen einen Ausflug in Deutschlands kleinstes Mittelgebirge und kommen vielleicht sogar mit einem besonderen Stern zurück.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Görlitz

Nach der Anreise gibt es zur Begrüßung der Gäste einen Aperitif.

2 | Görlitz und Zgorzelec

Die repräsentative Altstadt und der östliche Teil der Doppelstadt sind die Stationen der Stadtführungen. Bummeln Sie durch fünf Jahrhunderte Görlitzer Stadtgeschichte und erleben Sie hautnah den europäischen Alltag diesseits und jenseits der Neiße.

3 | Silvester

Filmvorführung, Ausstellung zur Geschichte und Schauwerkstatt bieten einen Blick hinter die Kulissen der Herrnhuter Sterne Manufaktur, die im Herzen der schönen Oberlausitz liegt. Der Nachmittag steht Ihnen zur Vorbereitung für die abendliche Feier zur freien Verfügung. Am Abend sind Sie Gast der stimmungsvollen Silvesterparty mit Buffet und Unterhaltungsprogramm.

4 | Neujahr

Der erste Morgen im neuen Jahr beginnt mit einem musikalischen Neujahrsbrunch. Danach fahren Sie nach Bautzen und lernen das sächsische Rothenburg bei einem geführten Stadtrundgang kennen. Sie entdecken die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten und Plätze entlang der mittelalterlichen Befestigungsanlagen.

5 | Zittauer Gebirge

Heute geht es in Begleitung einer Reiseleitung nach Zittau, wo Sie ein geführter Spaziergang durch die Altstadt erwartet. Anschließend fahren Sie mit der Schmalspurbahn durch die von Sandsteinfelsen und Umgebindehäusern geprägten Landschaften bis nach Oybin. Die Rückfahrt nach Görlitz führt Sie durch das Zittauer Gebirge.

6 | Görlitz - Hamburg

Rückfahrt nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen im
    Parkhotel Görlitz
  • Halbpension inkl. Frühstücks-
    buffet und Abendessen als
    Buffet oder 3-Gang-Menue
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • Reiseleitung am 5. Tag
  • Stadtführung Görlitz/Zgorzelec, Bautzen und Zittau
  • Bahnfahrt Zittau - Oybin
  • 1 kl. Flasche Sekt und
    Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein

Ihr Hotel

Parkhotel Görlitz

Das 4-Sterne-Hotel liegt zwischen Stadtpark und Neiße. Bis zur Altstadt sind es nur etwa 10 Gehminuten (0,8 km). Zu seinen Einrichtungen gehören ein Restaurant und ein Wellnessbereich mit Sauna und Fitnessraum. Die Zimmer verfügen über Bad/WC, SAT-TV und einen Sitzbereich.

UNSERE EMPFEHLUNGEN