0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Polen | Kurreisen

Kolberg

Kuren an der Pommerschen Ostseeküste

Nächster Termin: 19.05. - 02.06.2018 (15 Tage)

Mit seinem langen Sandstrand und den ausgedehnten Parkanlagen ist Kolberg (Kolobrzeg) das bedeutendste und beliebteste Kurbad an der pommerschen Ostseeküste. Die natürlichen Heilvorkommen Moor und Sole, das gesunde Reizklima der Ostsee, die gute medizinische Versorgung und das hervorragend ausgebildete Personal sind die Grundlage für die Stabilisierung und Verbesserung der Gesundheit. An den anwendungsfreien Wochenenden unternehmen Sie Ausflüge in die reizvollen Seebäder längs der Küste und in die liebliche Landschaft der Pommerschen Seenplatte.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
19.05. - 02.06.2018 (Kolberg - Hotel Olymp II)
15 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, VP
Belegung: 2 Erwachsene
1.458,00 €
19.05. - 02.06.2018 (Kolberg - Hotel Olymp II)
15 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, VP
Belegung: 1 Erwachsener
1.659,00 €

Buchungspaket
16.06. - 30.06.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, VP
Belegung: 2 Erwachsene
1.420,00 €
16.06. - 30.06.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, VP
Belegung: 1 Erwachsener
1.565,00 €
11.08. - 25.08.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, VP
Belegung: 2 Erwachsene
1.589,00 €
11.08. - 25.08.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, VP
Belegung: 1 Erwachsener
1.792,00 €
22.09. - 06.10.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, VP
Belegung: 2 Erwachsene
1.326,00 €
22.09. - 06.10.2018 (Kolberg - Ikar Plaza)
15 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, VP
Belegung: 1 Erwachsener
1.471,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Kolberg

Sie fahren von Hamburg nach Kolberg.

2 bis 14 | Aufenthalt Kolberg

Die Kuranwendungen werden nach der ärztlichen Eingangsuntersuchung im Einzelnen abgestimmt.

Indikationen: Der Kurort ist geeignet für die Behandlung von Atemwegserkrankungen, Kreislaufstörungen, Bluthochdruck, Rheuma und Diabetes. An den Werktagen gibt es u.a. folgende Anwendungen: Hydromassagen, Klassische Massagen, Gymnastik, Inhalationen, Moorbäder und Moorumschläge, Lasertherapie, Solebad und Wechselbäder.

Aufenthaltsprogramm: Ihr deutschsprachiger Reisebetreuer steht Ihnen für Gespräche zur Verfügung und ist bei der Planung weiterer Touren behilflich. An den anwendungsfreien Wochenenden unternehmen Sie interessante Ausflüge:

Kolberg: Sie unternehmen eine halbtägige Stadtrundfahrt mit Marienkirche, Pulverbastei und Hafen mit Leuchtturm und Mole, im Brotmuseum gibt es Kaffee und ofenfrischen Kuchen.

Pommersche Seenplatte: Über Bad Polzin fahren Sie nach Neustettin und zum Streitzigsee, bevor Sie in Heinrichsdorf ein ehemaliges Landgutes besichtigen. Es geht zurück über Tempelburg und, nach einer Kaffeepause am Dratzigsees auf der ehemaligen Salzroute durch das Tal der fünf Seen.

Pommersche Ostseeküste: Sie fahren über Großmöllen entlang nach Rügenwalde, wo ein Besuch des Schlosses und der St. Marienkirche lohnt. Nach einem zünftigen Mittagsimbiss geht die Fahrt durch das „Karierte Land“ zum Albrechthof, ein typischer Vierkanthof im Museumsdorf Schwolow. Auf dem Rückweg kommen Sie in Köslin vorbei.

15 | Kolberg - Hamburg

Am frühen Vormittag starten Sie die Rückreise.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
    Hamburg - Kolberg - Hamburg
  • 14 Übernachtungen in dem gebuchten
    Kurhotel Jantar, Olymp II oder Ikar Plaza
  • Vollpension inkl. Frühstücksbuffet,
    Mittagessen und Abendessen
    im Kurhotel Jantar als 3-Gang-
    Menue oder Buffet und
    im Kurhotel Olymp II als Buffet
  • 20 Kuranwendungen (werktags)
  • Deutschsprachige Gästebetreuung
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintrittsgelder)
  • Ausflüge mit örtlichem Busunternehmen und deutschsprachiger Reiseleitung
  • Eintritt Museumsdorf Schwolow,
    Brotmuseum
  • 2 Kaffeegedecke
  • Kurtaxe
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.326,00 €
15 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, VP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Kurhotel Jantar

Das im Sezessionsstil errichtete Kurhaus der Mittelklasse liegt im ruhigen Kurviertel etwa 150 Meter von der Strandpromenade und 1,5 Kilometer vom historischen Stadtzentrum entfernt. Das Hotel verfügt über einen schönen Speisesaal und eine Café-Bar. Ihnen stehen ein Hallenbad mit Bewegungsbecken, Trockensauna, Dampfbad und Whirlpool kostenlos zur Verfügung. Die Behandlungen erhalten Sie im modern ausgestatteten Anwendungsbereich. Sie wohnen in stilvoll eingerichteten Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Sat-TV und Telefon. Im Hauptgebäude (AB) der drei miteinander verbundenen Villen fährt ein Lift in die oberen Etagen.

Ihr Hotel

Kurhotel Olymp II

Oder Sie entscheiden sich für das Kurhotel Olymp II. Das Kurhaus der gehobenen Klasse ist ebenfalls in unmittelbarer Nähe der Kurpromenade und des Strandes. Sie wohnen in Zimmern mit TV-Sat, Telefon, Föhn, Kühlschrank und Bad mit WC und Dusche. Zu den Einrichtungen gehören ein Restaurant, Café-Bar, Kegelbahn, Friseur- und Kosmetiksalon und eine moderne Schwimmhalle mit Whirlpool und Sauna, die Ihnen kostenlos zur Verfügung stehen.

Ihr Hotel

Kurhotel Ikar Plaza

Das Kurhotel Ikar Plaza liegt nur 100 Meter von der Ostsee entfernt und bietet seinen Gästen für die Anwendungen einen modernen Kurbereich. Neben einem großzügigen Restaurant mit Club-Bar und elegantem Speiseraum, bietet das Kurhotel eine große Lobby (freies WLAN), Café, Fitnessraum, Schwimmbad, Saunalandschaft und Whirlpools. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Radio Telefon, Kühlschrank und Balkon.

UNSERE EMPFEHLUNGEN