0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Denkmäler, gefördert von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz
Angebot merken
Tagesfahrten

Kulturdenkmäler in Nordmecklenburg

Klosterkirche St. Maria in Neukloster, Bürgerhaus, Reformierte Kirche und Stadtkirche in Bützow

Nächster Termin: 16.05. - 16.05.2019 (Tagesfahrt)

Termine | Preise | Onlinebuchung

Kulturdenkmäler
in Nordmecklenburg

Tagesfahrt
1 möglicher Termin
ab 64,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
16.05.2019 (Kulturdenkmäler in Nordmecklenburg)
1 Tag
Tagesausflug
64,00 €

Reiseverlauf

In Neukloster werden Sie zur Führung in St. Maria erwartet. Der Bau wurde vermutlich unmittelbar nach Gründung des Klosters 1219 begonnen. Die schlichten, spätromanischen Formen des Backsteinbaus verweisen auf westfälische Vorbilder und die Ratzeburger Domhütte. Zwischen 1235 und 1245 entstand der spätromanische Glasmalerei-Zyklus, der mit zu den ältesten in Norddeutschland gezählt wird. Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter nach Bützow. Zunächst besuchen Sie dort die evangelisch-reformierte Kirche, das einzige ganz konsequent in diesem Stil erbaute Kirchengebäude im Nordosten Deutschlands. Sie sehen auch die Kanzel von J.C. Dippel aus Amsterdam und die 2016 renovierte Winzer-Orgel von 1862. Das Bürgerhaus entstand nach 1716 als Barocker Fachwerkbau. Dort fanden die ersten Gottesdienste der reformierten Gemeinde statt. Nach dem Kaffeetrinken begeben Sie sich zur Stadtkirche. Mit Baubeginn 1250 als dreischiffige Basilika, wurde sie gegen 1300 jedoch als Hallenkirche weitergeführt und verfügt über eine kostbare Ausstattung, u. a. einen spätgotischen Schnitzaltar, ein Bronzetaufbecken (1474) sowie eine Kanzel von Hans Peper.

Leistungen

  • Mittagessen
  • Kaffeegedeck
  • Begleitung DSD
  • Führung/Vortrag: St. Maria, Reformierte Kirche, Bürgerhaus und Stadtkirche
ab 64,00 €
1 Tag
Jetzt Buchen

UNSERE EMPFEHLUNGEN