0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neues Hotel
Angebot merken
Polen | Aufenthaltsreisen

Riesengebirge

Festtage im Märchenreich „Rübezahls“

Nächster Termin: 23.12. - 02.01.2021 (11 Tage)

Im Land des launischen Berggeistes Rübezahl finden Sie die landschaftlich reizvollste Urlaubsregion Polens. Das Riesengebirge lockt mit schönen Winterorten, die am Fuße der Schneekoppe mit malerischen Schluchten, Wasserfällen und hohen Bergen beeindrucken. Der Ferienort Zillerthal-Erdmannsdorf (Myslakowice) liegt im „Tal der Schlösser und Gärten“ unweit von Hirschberg (Jelenia Gora), das eine hinreißende Kulisse für diese Festtagsreise ist. Von hier aus ist es nicht weit nach Karpacz (Krummhübel) und Breslau sowie den vielen anderen Attraktionen Niederschlesiens.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Riesengebirge

11 Tage
1 möglicher Termin
ab 1.238,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
23.12. - 02.01.2021 (Riesengebirge - Weihnachten/Silvester)
11 Tage
Doppelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
1.238,00 €
23.12. - 02.01.2021 (Riesengebirge - Weihnachten/Silvester)
11 Tage
Einzelzimmer DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
1.421,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Zillerthal-Erdmannsdorf

Am Abend erreichen Sie Myslakowice, wo Sie im Hotel zu einem Aperitif herzlich empfangen werden.

2 | Heiligabend

Eine der bekanntesten Attraktionen ist die Stabkirche Wang in Krummhübel, die Sie ebenso besuchen wie das ehemalige Wohnhaus Gerhart Hauptmanns in Agnetendorf (Jagniatkow) sowie Schreiberhau (Szklarska Poreba), wo es zum schönsten Wasserfall im Riesengebirge geht. Heiligabend feiern Sie im Hotelrestaurant mit Weihnachtsmenü und stimmungsvollem Beisammensein bei schöner Musik.

3 | Breslau

Seien Sie Gast des Weihnachtsmarktes, der nach alter Tradition rund um den Hauptmarkt (Ryneck) erstrahlt. Außerdem geht es zu den Kirchen der Sand- und Dominsel und zur Jahrhunderthalle, eines der größten Architekturwerke des 20. Jahrhunderts.

4 | Schlösser und Gärten im Hirschberger Tal

Einst waren sie Wohn- und Feriendomizil des Hochadels, erbaut von berühmten Baumeistern und genialen Parkgestaltern. Mit der Einkehr zu Führung, Kaffee und Kuchen auf Schloss Lomnitz sehen Sie eines, das wieder im alten Glanz erstrahlt.

5 | Harrachov und Bad Flinsberg

Auf malerischer Route und mit einem Besuch der historischen Trinkhalle im schönsten Kurort des Isergebirges geht es in den berühmten Wintersportort auf die tschechische Seite des Riesengebirges.

6 | Bunzlau und Schloss Klitschdorf

Streublümchen, Pfauenaugen und blau-weiße Tupfen sind die traditionellen Muster der Bunzlauer Keramik, dessen Geschichte im Museum präsentiert wird, bevor Sie Schloss Kliczkow im Flusstal der Queis (Kwisa) im Rahmen einer Führung sehen.

7 | Waldenburg und Schweidnitz

Ziele des Ausfluges sind Schloss Fürstenstein und die Friedenskirche, eine der bedeutendsten Attraktionen Schlesiens, zu denen aber auch Spaziergänge durch die schöne Winterlandschaft gehören.

8 | Liegnitz und Jauer

Als Perlen Schlesiens gelten die Friedenskirche in Jawor, die ebenfalls ein Welterbe der UNESCO ist, und die einstige Gartenstadt Legnica. Die sonnenreichste Stadt des Landes bietet eine sehenswerte Altstadt inmitten einer schönen Umgebung.

9 | Silvester

Der Marktplatz in Hirschberg (Jelina Gora) ist ein ebenso beliebtes Ausflugsziel wie der Kurort Bad Warmbrunn (Cieplice Zdroj). Stationen der Rundfahrt sind eine Kristallglashütte, ein Miniaturenpark und Kloster Grüssau. Heute Abend darf getanzt werden. Sie feiern bei DJ-Musik, einem Partyformat für die polnischen und deutschen Hotelgäste.

10 | Neujahr

Sie haben Zeit für einen Neujahrsspaziergang.

11 | Zillerthal-Erdmannsdorf - Hamburg

Rückfahrt nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 10 Übernachtungen im
    Hotel Chata za Wsia
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue oder Buffet, Festliches 4-Gang-Menue am 24.12.
  • Silvesterfeier mit festlichem Buffet,
    1/2 Flasche Wein, alkoholfreien Getränken, Kaltem Buffet, Kuchenbuffet, 1 Glas Sekt
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • Ausflüge mit Reiseleitung
  • Stadtführung Breslau
  • Eintritt Gerhard-Hauptmann-Haus, Rübezahl Wasserfall, Kirche Wang, Keramikmuseum, Schlösser Klitschdorf und Fürstenstein, Kristallglashütte Petersdorf, Mini-
    aturenpark Schmiedeberg, Kloster Grüssau, Friedenskirchen Schweidnitz und Jauer
  • Führung und Kaffeegedeck Schloss Lomnitz
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.238,00 €
11 Tage Doppelzimmer DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Chata Za Wsia

Das gepflegte 3-Sterne-Hotel liegt in idyllischer Lage in Zillerthal-Erdmannsdorf (Myslakowice) an der Straße nach Hirschberg, das etwa 8 km entfernt ist. Die geräumigen und zweckmäßig eingerichteten Zimmer haben Dusche/WC, Sat-TV, Telefon. Es hat einen Freizeitbereich mit Garten, Schwimmbad, Whirlpool, Sauna, Massagen und Schönheitsbehandlungen, kostenloses WLAN, eine Bar und ein Restaurant, das für seine gute Küche bekannt ist.

UNSERE EMPFEHLUNGEN