0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Angebot merken
Italien

Schlanders in Südtirol

Kunst, Kultur und Genuss im Zentrum der Kulturregion Vinschgau

Nächster Termin: 27.10. - 03.11.2019 (8 Tage)

Das sonnenverwöhnte Vinschgau bietet eine Landschaft der Superlative zwischen vierhundert und viertausend Höhenmetern. Tiefe Täler, mächtige Gipfel, weite Almen, Weiden und Obstbaumwiesen dazu kulinarische Köstlichkeiten der Region und guter Wein, die beste Voraussetzungen für gelungene Urlaubstage bieten. Sie besuchen Orte wie Bozen und Glurns, machen eine Zeitreise in die Steinzeit und bestaunen das gigantische Ortler-Bergmassiv. Es erwarten Sie abwechslungsreiche Tage zwischen Naturschönheiten und Unternehmungen im kulturellen Zentrum des Vinschgaus.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Schlanders in Südtirol

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 707,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
27.10. - 03.11.2019 (Südtiroler Vinschgau)
8 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Personen
707,00 €
27.10. - 03.11.2019 (Südtiroler Vinschgau)
8 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, HP
Belegung: 1 Person
777,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Schlanders

Am frühen Morgen startet die Anreise nach Schlanders, wo Sie am Abend herzlich empfangen werden.

2 bis 7 | Schlanders

Der Vinschger Hauptort, dessen Wahrzeichen zugleich höchster Kirchturm Tirols ist, liegt eingebettet zwischen den Ötztaler Alpen, den Laaser Bergen und den Vinschger Obstgärten und Weinbergen. Die Fußgängerzone rund um die engen, verwinkelten Gassen mit kleinen Cafés und Geschäften, lernen Sie auf einem Rundgang zu den „avimundus Vogelwelten“ kennen. Lassen Sie sich vom Gesang der Waldvögel verzaubern, bevor bei einem Südtiroler Speckbrötchen der hauseigene Wein verkostet wird.

Glurns, Laas und Graun

Zum Ausflugsprogramm gehören das Marmor- und Künstlerdorf Laas und die wohl am meisten abgebildeten Motive des Vinschgaus: Der im Reschensee versunkene Kirchturm und das mittelalterliche Glurns, die kleinste Stadt der Alpen.

Bozen

An einem Tag fahren Sie in die Landeshauptstadt Südtirols. Am Fuße der hochaufragenden Dolomiten finden Sie in der von Barock- und Renaissancehäusern geprägten Stadt schöne Plätze und Straßen mit zahlreichen Läden, die zum Bummeln einladen.

Schnalstal

Im Archeoparc kann man sich dank der Rekonstruktionen von Bekleidung und Ausrüstungen noch heute das damalige Leben vorstellen. Sie sind eingeladen, in den Hütten aus der Steinzeit mit Brotbacken oder Bogenschießen selbst jungsteinzeitlich aktiv zu werden. Als besonderes Highlight gilt der direkte Blick zur Fundstelle des „Gletschermanns".

Aktiv und Törggele Abend

Wer möchte, kann eine Fahrradtour unternehmen. Dabei geht es beständig sanft bergab und bequem mit der Bahn zurück. Danach kehren Sie im Hotel zu einem gemütlichen Törggele-Abend mit Südtiroler Köstlichkeiten und stimmungsvoller Musik ein.

Ortler-Gebiet

Sie unternehmen eine Panoramafahrt rund um das Ortler-Massiv, das einst abgelegene „Sibirien Tirols" im Nationalpark Stilfserjoch (wetterabhängig).

8 | Schlanders - Hamburg

Rückreise nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 7 Übernachtungen im Parkhotel Zur Linde
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 4-Gang-Menue oder Buffet
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintritte)
  • Panoramafahrt mit Reiseleitung
  • Ortsführung Schlanders mit
    Speckbrötchen und 1 Glas Wein
  • Stadtführung Bozen
  • Marmorführung Laas
  • Eintritt Nationalparkhaus avimundus,
    Archeoparc Schnalstal
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 707,00 €
8 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Parkhotel Zur Linde

Das familiär geführte 4-Sterne-Hotel liegt im Ortszentrum von Schlanders. Es hat einen großen Garten, einen Wellnessbereich mit Hallenbad, Vitaltherme, Sauna und Dampfbad sowie eine Bauernstube, die zum Verweilen einlädt. Die Zimmer haben Dusche/WC, Telefon, Sat-TV, Föhn und Safe. Im Rahmen der Halbpension finden Sie am Buffet Salate und Gemüse, sowie täglich eine Suppe und ein Pastagericht. Zu den Themenabenden gehören ein italienisches Spezialitäten-Buffet, ein Törggele-Abend mit Musik und ein Festdinner im Kerzenschein.

UNSERE EMPFEHLUNGEN