0 Merkliste
Merkliste
Neu!
Reise merken
Spanien | Aktivreisen

Wanderparadies Teneriffa

Aufbruch in den ewigen Frühling

Nächster Termin: 05.11. - 12.11.2018 (8 Tage)

Teneriffa darf durchaus als das vielseitigste Wanderparadies der Kanarischen Inseln bezeichnet werden. Auf der Insel der „Glückseeligen" erhebt sich nicht nur der Pico del Teide, mit 3.718 Metern der höchste Gipfel des Kanarischen Archipels und ganz Spaniens, sie vereint auch zahlreiche, völlig unterschiedliche Landschaftsformen: Oben Vulkane, unten Tropenland; knapper kann man die Vielseitigkeit der Insel kaum zusammenfassen. Der äußerst karge, fast schon wüstenhafte Süden steht im krassen Gegensatz zu der Bilderbuchlandschaft des fruchtbaren Nordens. Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Wanderungen zu den schönsten Ecken der Insel.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
05.11. - 12.11.2018 (Teneriffa - Wanderparadies)
8 Tage
Doppel- als Einzelzimmer, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1.396,00 €
05.11. - 12.11.2018 (Teneriffa - Wanderparadies)
8 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1.239,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Teneriffa

Flug mit Condor von Hamburg nach Teneriffa und Transfer zum Hotel.

2 - 7 | Teneriffa

Wir empfehlen Ihnen für die Wanderungen Wanderschuhe, Rucksack, Regen- und Sonnenschutz, Pullover, Windjacke und eine Kopfbedeckung.

Humboldtweg

Wanderzeit ca. 3,5 Stunden inkl. Pausen

Höhenunterschied +200 m / -500 m

Schwierigkeitsgrad mittelleicht

Begeben Sie sich auf die Spuren des berühmten deutschen Naturwissenschaftlers Alexander von Humboldt. Sie starten auf ca. 2.350 m bei der Montana Blanca. Nach einem ca. 200 Meter langen Anstieg werden Sie mit einem herrlichen Ausblick auf Teile des Einsturzkraterrandes des Ur-Teide, die Vulkanlavabomben des Teide, das Orotavatal, Teile der Norküste und auf die Nachbarinsel Gran Canaria belohnt. Wandern Sie weiter, es geht gemütlich bergab durch die Canadas, den Kraterboden des Ur-Teide, bis nach El Portillo (2.000 m). Im Besucherzentrum erwartet Sie eine Videovorführung und ein informativer Rundgang.

Vulkan Tour

Wanderzeit ca. 4 Stunden inkl. Pausen

Höhenunterschied +200 m / -200 m

Schwierigkeitsgrad mittel

Die Wanderung beginnt in „Arenas Negras", im Westen der Insel. Von hier geht es auf ca. 1.300 Meter, der Weg führt Sie teils durch offenes Lava-Gelände, teils durch Kiefernwälder zu den beiden jüngsten Vulkanen Terneriffas „Negro" und „Chinyero". Dabei bieten sich herrliche Ausblicke zum Teide, zum Pico Viejo, ins Teno Gebirge und bei guter Fernsicht bis nach La Gomera und La Palma.

Märchenwald

Wanderzeit ca. 3 Stunden inkl. Pausen

Höhenunterschied +250 m / -250 m

Schwierigkeitsgrad mittelleicht

Fahrt in das Anaga-Gebirge im Nordosten der Insel in den subtrobischen Nebel-Urwald. Sowohl die Anfahrt als auch die Rastplätze während der Wanderung bieten traumhafte Ausblicke auf beide Inselseiten. Märchenwald wird diese ursprüngliche Gegend genannt, weil die Bäume voller Moose und Flechten hängen - wie in einem verzauberten Wald! Mittagspause im Fischerort Taganana.

Höhlendorf von Chinamada

Wanderzeit ca. 4 Stunden inkl. Pausen

Höhenunterschied +150 m / -300 m

Schwierigkeitsgrad mittelleicht

Sie wandern durch den Lorbeer- und Baumheidewald Las Mercedes. Der Höhenweg, mit tollen Ausblicken auf das wilde Anaga-Gebirge, führt Sie zum Höhlendorf Chinamada. Hier leben die Menschen bis heute wie damals schon die Ureinwohner Teneriffas, die Guanchen, in höhlenähnlichen Behausungen. Genießen Sie den Blick auf die Nordküste und die Ortschaft Punta del Hidalgo. Auf dem Weg nach Las Carboneras sehen Sie das „Matterhorn" Teneriffas, den Roque de Taborno.

Am Fuße des Teides

Wanderzeit ca. 2,5 Stunden inkl. Pausen

Schwierigkeitsgrad leicht

Sie wandern im Nationalpark „Las Canadas del Teide". Im Besucherzentrum erfahren Sie Spannendes zum Teide. Sie wandern um den „Roques de Garcia", eine bizarre Gesteinformation die durch Wind und Wasser geformt wurde, und durch einen Teil der „Ucana-Ebene" - mit Ausblicken bis nach La Gomera und La Palma. Ein typisches Tapas-Essen rundet die Wanderung genussvoll ab.

8 | Teneriffa - Hamburg

Rückflug nach Hamburg.

Diese Reise ist auch als reine Aufenthaltsreise buchbar (Siehe Katalogseite 75).

Leistungen

  • Flug mit Condor von Hamburg nach
    Teneriffa und zurück
  • alle Flughafensteuern und Gebühren
  • Transfer Flughafen - Hotel und zurück
  • 7 Übernachtungen im Hotel Puerto Palace
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendbuffet
  • REISERING-Reisebegleitung
    ab/bis Hamburg
  • deutschsprachige Wanderbegleitung
  • Bustransfer für die Wanderungen
  • 4 x Lunchpakete und 1 x Tapasessen
  • Taxi-Gutschein
ab 1.239,00 €
8 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Puerto Palace

Das 4-Sterne Hotel Puerto Palace liegt im grünen Inselnorden in Puerto de la Cruz. Das Hotel verfügt über Panoramaaufzüge, eine schöne Poolanlage im Garten, Bar und Friseur. Alle Zimmer haben Balkon, Bad oder Dusche/WC, Haartrockner, TV und Radio, Telefon, Minibar, Safe und Klimaanlage. Das Hotel bietet ein täglich wechselndes Musik-, Tanz- und Unterhaltungsprogramm an den Abenden.

UNSERE EMPFEHLUNGEN