0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Angebot merken
Kanada | Begleitete Flugreisen

Westküste Kanada und USA

Atemberaubende Natur in den Rocky Mountains

Nächster Termin: 18.07. - 31.07.2019 (14 Tage)

Begleiten Sie uns auf eine spektakuläre Reise durch die kanadischen und amerikanischen Rocky Mountains und freuen Sie sich auf gigantische Naturerlebnisse und die pulsierenden Metropolen Vancouver, Calgary und Denver. Besuchen Sie weltberühmte Nationalparks, bestaunen Sie eine atemberaubende Bergwelt, vulkanische Wunderwelten mit dampfenden Geysiren, smaragdgrünen Gletscherseen und sehen Sie eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt. Bewundern Sie eindrucksvolle Monumente und erleben Sie das "real America" - das Land der Cowboys und Indianer mit endlosen Prärien und Wildwest Szenarien. Herr Odo Schmidt wird auf dieser Reise Ihr ständiger Begleiter sein und Sie in einem 4-Sterne-Reisebus, der aus Deutschland über den Atlantik verschifft wurde, durch die weiten Kanadas und der USA chauffieren.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Westküste Kanada und USA

14 Tage
1 möglicher Termin
ab 4.445,00 €
Preise & Termine

Buchungspaket
18.07. - 31.07.2019 (Westküste Kanada und USA)
14 Tage
Doppelzimmer BAD od.DU/WC, LA
Belegung: 2 Personen
4.445,00 €
18.07. - 31.07.2019 (Westküste Kanada und USA)
14 Tage
Einzelzimmer BAD od. DU/WC, LA
Belegung: 1 Person
5.736,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Vancouver

Flug mit Lufthansa oder ähnlich via München oder Frankfurt nach Vancouver. Vor Ort begrüßt Sie Ihr Reiseleiter. Zwei Übernachtungen.

2 | Vancouver

Die größte Stadt British Columbia´s - eingebettet zwischen Küstengebirge und Pazifik - zählt zu den schönsten Metropolen der Welt. Sie entdecken auf einer Stadtrundfahrt die Sehenswürdigkeiten der "Perle am Pazifik". Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch den großen Stanley Park mit der markanten Lions Gate Bridge, flanieren Sie an der Waterfront oder besuchen Sie die farbenfrohe Parklandschaft des Queen Elisabeth Parks, von wo aus Sie einen außergewöhnlichen Blick auf die Stadt genießen. Auch ein Abstecher nach Gastown, den historischen Teil der Stadt, sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

3 | Vancouver - Fraser Valley - Kamloops

Sie verlassen Vancouver in Richtung Norden. Freuen Sie sich auf eine spektakuläre Fahrt entlang des Fraser Canyons zum "Hells Gate", wo sich der Fraser River, der längste in der kanadischen Provinz British Columbia gelegene Fluss, durch einen Engpass zwängt. Mit den Rocky Mountains vor Augen erreichen Sie Kamloops für eine Übernachtung.

4 | Kamloops - Wells Gray Provincial Park - Jasper

Heute tauchen Sie ein in die beeindruckende Bergwelt der Rocky Mountains und erleben die einzigartige Natur der "Rockies" im Wells Gray Provincial Park. Genießen Sie den Blick auf die Berge und die scheinbar nicht endende Bewaldung. Im weiteren Verlauf passieren Sie den Moose Lake und sehen den höchsten Berg der kanadischen Rockies, den Mount Robson. Am Abend erreichen Sie die Kleinstadt Jasper. Eine Übernachtung.

5 | Jasper - Icefields Parkway - Banff -
Canmore

Smaragdgrüne Bergseen, mächtige Gletscher, schroffe Berghänge und mit etwas Glück, säumen Wildtiere Ihren Weg über den Icefields Parkway. Sie werden begeistert sein von der unglaublichen Schönheit der Berglandschaften. Der im Banff Nationalpark gelegene Lake Louise, auch "Juwel der Rockies" genannt, wird Sie faszinieren. Der einmalige Ausblick über den See mit seinen funkelnden Farben und dem mächtigen Gletscher im Hintergrund bilden eine atemberaubende Postkartenkulisse. Die schmucke und belebte Kleinstadt Banff versprüht ihren ganz eigenen traditionellen Charme, den Sie bei einem Bummel über die Haupteinkaufsstraße aufsaugen können. Kurze Weiterfahrt nach Canmore. Eine Übernachtung.

6 | Canmore - Calgary - Waterton Lakes
Nationalpark

Mit einer Orientierungsfahrt durch Calgary, eine moderne aufstrebende Öl-Metropole, herrlich vor der Kulisse der Rocky Mountains gelegen, starten Sie in den Tag. Von Calgary aus geht es in Richtung Süden. Sie besuchen die Felsklippen von "Head Smashed Buffalo Jump" - UNESCO Weltkulturerbe -, wo Ihnen die früheren Jagdmethoden der Indianer näher gebracht werden und Sie Wissenswertes über die Ureinwohner Nordamerikas erfahren. Bevor Sie Ihr Hotel in der Umgebung von Waterton für eine Nacht erreichen, legen Sie noch einen Stopp am pittoresken "Prince of Wales" Hotel ein.

7 | Waterton Lakes Nationalpark - Kalispell

Freuen Sie sich auf spektakuläre Ausblicke während der Fahrt in den Waterton Lakes Nationalpark, dem Juwel der kanadischen Rockies. Auf über 3.000 Meter Höhe erwartet Sie ein atemberaubender Blick auf die mehr als 700 Seen, die diese Berg- und Gletscherregion bereithält. Sie verlassen Kanada und reisen in die USA, in den Bundesstaat Montana, ein. Schließlich erreichen Sie den Glacier Nationalpark mit seiner abwechslungsreichen Flora und Fauna inmitten einer grandiosen Gebirgslandschaft und legen einen Fotostopp am Lake Mc Donald und Saint Mary Lake ein. Übernachtung in Kalispell.

8 | Kalispell - Missoula - Butte - Yellowstone

Heute führt Sie die Reise zunächst nach Missoula, wo Sie die 1854 gegründete Mission von St. Ignatius, die im Reservat der "Flathead" Indianer liegt, besichtigen werden. Die Ende des 19. Jahrhunderts als Bergbausiedlung gegründete Stadt Butte erlebte zur Zeit des Goldrausch ihre Blütezeit. Bestaunen Sie die Überreste der einst ergiebigsten Kupfermine der Welt und fühlen Sie sich in die Zeit des Goldrausches zurückversetzt. Übernachtung in der Nähe des Yellowstone Nationalparks.

9 | Yellowstone - Cody

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tiere und Gysire. Der Yellowstone Nationalpark ist der älteste Nationalpark Nordamerikas und liegt in der Caldera des Yellowstone Vulkans. Bestaunen Sie die Kraft der Natur, wenn der Old Faithful Geysire bis zu 55 Meter in die Höhe schießt. Der Nationalpark beheimatet zahlreiche Tiere, zu denen unter anderem Bisons, Bären, Elche und Wölfe zählen. Weiterfahrt und Übernachtung in Cody im Bundesstaat South Dakota.

10 | Cody - Rapid City

Der Bundesstaat South Dakota, benannt nach den Dakota Indianern, bietet Ihnen eine abwechslungsreiche Landschaft. Durch endlose Weiten, bewaldete Hügelketten und atemberaubende Canyons führt Sie die Reise über die Big Horn Mountains - auch bekannt als amerikanische Dolomiten - nach Rapid City. Eine Übernachtung.

11 | Rapid City - Mount Rushmore - Crazy Horse - Cheyenne

Am heutigen Tag warten die ehemaligen Präsidenten der Vereinigten Staaten auf Sie. Sehen Sie die riesigen Präsidentenköpfe, die im Mount Rushmore National Memorial beeindruckend im Berg verewigt worden sind. Zudem bewundern Sie das Crazy Horse Memorial, eine im Bau befindliche monumentale Skluptur, die zu Ehren des Oglala-Lakota-Indianers Crazy Horse errichtet wird und durch seine gewaltige Größe beeindruckt. Sie erreichen schließlich die Stadt Cheyenne für eine Übernachtung. Spüren Sie das Flair der Stadt, die einst ein lebhafter Handelsposten des "Wilden Westens" war.

12 | Cheyenne - Rocky Mountain Nationalpark - Denver

Auf Ihrem Weg nach Denver durchfahren Sie den traumhaften Rocky Mountain Nationalpark, der Sie mit seiner faszinierenden Flora und Fauna in seinen Bann ziehen wird. Im Rahmen einer Stadtrundfahrt lernen Sie die ehemalige Goldgräberstadt Denver, die am Fuße der Rocky Mountains liegt, kennen. Eine Übernachtung.

13 | Denver - Hamburg

Der Abschiedstag: Lassen Sie die neu gewonnenen Eindrücke noch einmal auf sich wirken, bevor Sie den Heimflug antreten werden. Je nach Flugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug mit Lufthansa oder ähnlich via München oder Frankfurt nach Hamburg.

14 | Ankunft in Hamburg

Ende einer abwechslungsreichen und beeindruckenden Reise.

Leistungen

  • Nationale und Internationale Linienflüge mit Lufthansa oder ähnlich ab Hamburg nach Vancouver und von Denver nach Hamburg
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren,
    Treibstoffzuschläge
  • Rundreise im angemieteten europäischen 4-Sterne-Reisebus mit REISERING-Fahrer/Reisebegleitung
  • deutschsprachige Reiseleitung während der Rundreise ab Vancouver bis Denver
  • 12 Übernachtungen in Hotels oder Lodges der guten Mittelklasse
  • alle Zimmer mit Dusche/WC, TV, Telefon
  • 12 x landestypisch Frühstück (teils deLuxe, teils Continental, teils American Style)
  • 11 x Abendessen
  • Programm wie beschrieben
  • Stadtrundfahrt in Vancouver und Denver
  • Orientierungsfahrt in Calgary
  • Eintritt: Mount Rushmore Memorial,
    St. Ignatius Mission, Head-Smashed-In-
    Buffalo-Jump
  • Eintritt Nationalparks: Wells Gray Provincial Park, Jasper, Banff, Glacier, Waterton,
    Yellowstone
  • 1 Informationspaket mit Reiseführer und Landkarte pro Buchung
  • Gepäcktransport (1 Koffer bis 23 kg)
  • Taxi-Gutschein
ab 4.445,00 €
14 Tage Doppelzimmer BAD od.DU/WC, LA
Jetzt Buchen

UNSERE EMPFEHLUNGEN