0 Merkliste
Merkliste

Es befinden sich keine Reisen in Ihrer Merkliste

Merkliste
Neu!
Angebot merken
Portugal | Kreuzfahrten

Tradition trifft Naturgenuss

Mit dem World Voyager von Porto nach Palma de Mallorca

Nächster Termin: 29.09. - 06.10.2021 (8 Tage)

Eine Kreuzfahrt voller Höhepunkte erwartet Sie. Porto und Lissabon sind die Vorzeigemetropolen Portugals: geschäftig, traditions- und selbstbewusst und lebhaft. Die spanischen Städte sind sichtbar anders: Malaga mondän und mit moderner Architektur, Cartagena mit Jugendstil und Seefahrerromantik, Mahón mit einem in Europa einzigartigen Naturhafen, Palma mit einer sehenswerten Altstadt und einer gigantischen Kathedrale. Auf der Insel Ibiza erwartet Sie viel Natur und in der Altstadt Dalt Vila eine beeindruckende Stadtmauer. Die Reise bietet Ihnen eine Fülle an unterschiedlichsten Impressionen. Freuen Sie sich auf malerische Inseln, grandiose Städte, vielfältige Kulturen und gastfreundliche Menschen.

Termine | Preise | Onlinebuchung

Tradition trifft Naturgenuss

8 Tage
1 möglicher Termin
ab 2.829,00 €
Preise & Termine


Buchungspaket
29.09. - 06.10.2021 (World Voyager: Von Porto nach Palma de Mallorca)
8 Tage
2-Bett Expeditions-Kabine (Deck 3), VP
Belegung: 2 Personen
2.829,00 €
29.09. - 06.10.2021 (World Voyager: Von Porto nach Palma de Mallorca)
8 Tage
2-Bett Infinity-Kabine (Deck 5), VP
Belegung: 2 Personen
3.629,00 €
29.09. - 06.10.2021 (World Voyager: Von Porto nach Palma de Mallorca)
8 Tage
2-Bett Infinity-Kabine (Deck 6), VP
Belegung: 2 Personen
3.929,00 €
29.09. - 06.10.2021 (World Voyager: Von Porto nach Palma de Mallorca)
8 Tage
2-Bett Veranda-Kabine (Deck 5), VP
Belegung: 2 Personen
3.929,00 €
29.09. - 06.10.2021 (World Voyager: Von Porto nach Palma de Mallorca)
8 Tage
2-Bett Veranda-Kabine (Deck 6), VP
Belegung: 2 Personen
4.259,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Porto

Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft von Hamburg nach Porto. Transfer vom Flughafen zur Einschiffung. Am Abend heißt es „Leinen Los"!

2 | Lissabon

Auf sieben Hügeln an der Mündung des Rio Tejo erbaut, spiegelt Lissabon den Charme vergangener Tage wider und ist reich an Baudenkmälern. Der Stadtteil Belem mit dem Torre de Belem steht wie kein zweiter für die Entdeckungsreisen der portugiesischen Seefahrer. Besonders sehenswert sind auch das Hieronymus-Kloster und die Altstadt Alfama, in der die berühmten gelben Straßenbahnen enge und steile Gassen durchfahren. Auch ein Ausflug zum Königspalast in Sintra ist möglich.

3 | Cádiz

Die alte spanische Hafenstadt in Andalusien liegt auf einer Landzunge und ist fast vollständig vom Meer umschlossen. Cádiz besitzt mehr als hundert Wachtürme, die das Stadtbild bestimmen, von denen aus früher die Schiffsbewegungen rund um die Stadt beobachtet wurden. Der berühmte Torre Tavira ist ein beliebtes Fotomotiv. Unweit von Cádiz befindet sich Jerez de la Frontera, in der Sie den arabischen Einfluss Andalusiens spüren können.

4 | Málaga

Málaga an der Costa del Sol wurde erst im Laufe der Jahrhunderte eine Hafenstadt und entwickelte sich dann zum Badeort. Die Alcazaba, die Stadtmauer und die Ruinen des Castillo de Gibralfaro aus der Epoche der maurischen Besatzung ragen aus dem Stadtbild heraus. Der berühmte Maler Pablo Picasso ist der bedeutendste Sohn der Stadt. Im gleichnamigen Museum lassen sich mehr als 200 Kunstwerke von ihm bewundern. Auch ein Ausflug nach Granada zur berühmten Alhambra ist möglich.

5 | Cartagena

Spektakulär wird die Einfahrt mit dem Schiff nach Cartagena, die tief in einer Bucht liegt. Die Ruinen der im Bürgerkrieg zerstörten Kathedrale sind ebenso zu besichtigen wie die eines römischen Amphitheaters. Geprägt wird Cartagena von der noch erhaltenen Stadtmauer und den Forts über der Stadt.

6 | Ibiza

Dalt Vila, wie die historische Altstadt von Ibiza-Stadt genannt wird, trumpft auf mit der gotischen Kathedrale Santa Maria und einer Festungsanlage aus der Renaissance, die beide zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen. Verwinkelte Gässchen wechseln sich ab mit der über Treppen zu erreichenden Stadtmauer mit den schönsten Aussichtspunkten. Neben der bezaubernden Altstadt, begeistert Ibiza vor allem mit einer fantastischen Natur und traumhaften Buchten mit glasklarem Wasser.

7 | Mahón (Menorca)

Mahón ist die Hauptstadt der Baleareninsel Menorca. Der Hafen mit vier Inseln erscheint fjordartig und ist der zweitgrößte Naturhafen der Welt. Die Architektur der Stadt ist stark englisch beeinflusst und versprüht ein koloniales Flair. Idyllische Dörfer, charmante Fischerorte und traumhafte Strände prägen die beschauliche Landschaft der grünen Insel.

8 | Palma de Mallorca - Hamburg

Nach der Ausschiffung Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hamburg.

Schiff liegt auf Reede

Leistungen

  • Flug mit renommierter Fluggesellschaft von Hamburg nach Porto und von Palma nach Hamburg inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 Übernachtungen an Bord der World
    Voyager in einer Außenkabine in der
    gebuchten Kategorie
  • Vollpension an Bord
  • Abendessen als 5-Gang-Menue oder
    ausgewählte Themenbuffets
  • Gala-Dinner mit Kapitäns-Empfang
  • Begrüßungs- und Abschiedsempfang
  • Kaffee-/Tee-Stationen zur Selbstbedienung
  • Deutschsprachiger Service an Bord
  • Nutzung des Fitnessbereichs, des
    Swimmingpools und Spa mit Sauna
    (Massage gegen Gebühr)
  • Unterhaltungsprogramm und landeskund-
    liche Vorträge an Bord
  • Kofferservice bei Ein- und Aussschiffung
  • Alle Hafen- und Passagiergebühren
  • Bordsprache Deutsch/Englisch
  • Taxi-Gutschein
ab 2.829,00 €
8 Tage 2-Bett Expeditions-Kabine (Deck 3), VP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

World Voyager

Kleines Schiff - große Erlebnisse. Auf einzigartige Weise verbindet der World Voyager - der neugebaut und 2020 fertiggestellt wird - alle Anforderungen anspruchsvoller Gäste: Eine überschaubare Passagierzahl (max. 200) und helles, geschmackvolles Interieur, das keine Wünsche offenlässt. Insgesamt 105 Crewmitglieder haben nur ein Ziel: Sie sollen sich wohlfühlen! Die außergewöhnlich kleine Anzahl an Gästen ermöglicht eine persönliche Atmosphäre und sorgt vom ersten Moment an für ein entspanntes Gefühl. Keine Hektik bei Landausflügen, kein Schlangestehen am Buffet, kein Gedränge auf dem Sonnendeck um die bestmögliche Aussicht. Wir wollen schützen, was wir schätzen: Der World Voyager ist mit modernster Motorentechnik und einem umweltschonenden diesel-elektrischen Hybrid-Antrieb ausgestattet. In ruhigen Gewässern gleitet das Schiff rein elektrisch angetrieben, nahezu lautlos und mit äußerst geringen Emissionen. Der World Voyager verfügt über ein gemütliches Bordrestaurant, ein kleines, aber feines Lido Café an Deck und über zwei Lounges mit besten Aussichten. Im bordeigenen Auditorium werden Sie von ausgesuchten Lektoren, bekannten Experten und faszinierenden Film-Vorführungen unterhalten. Platz für Entspannung oder sportliche Aktivitäten bieten der Spa-Bereich mit Sauna und der Fitnessraum sowie ein Pool und zwei Whirlpools an Deck mit Poolbar und Liegestühlen. Egal auf welchem Deck und in welcher Kategorie - Sie verbringen Ihren Urlaub immer in einer Außenkabine (17 - 44 m²). Alle Kabinen sind mit einem Kleiderschrank, einem Kühlschrank, Dusche/WC, Haartrockner, Bademantel, einer individuell regulierbaren Klimaanlage/Heizung, einem Safe und einem modernen Infotainment-System mit SAT-TV ausgestattet.

UNSERE EMPFEHLUNGEN