0 Merkliste
Merkliste
Reise merken
Deutschland | Weihnachten/Silvester

Zauberhaftes Vogtland

Rund um die Vogtlandmetropole Plauen: Hier gibt's Spitze und Musik.

Nächster Termin: 23.12. - 02.01.2018 (11 Tage)

Berge und Täler sind die Kennzeichen des idyllischen Vogtlandes. Durchzogen wird es von vielen Bächen und Flüssen, an denen im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche Wehre und Talsperren entstanden. Das „Land der Vögte“ ist bereits seit dem Mittelalter für die Herstellung von Tuch und Leinwand bekannt. Weltberühmt wurde Plauen, die bedeutendste Stadt der Region, mit der Herstellung von Spitzen. Sie ist idealer Ausgangspunkt für ein interessantes Ausflugsprogramm.

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
23.12. - 02.01.2018 (Zauberhaftes Vogtland)
11 Tage
Doppelzimmer Bad/DU/WC, HP
Belegung: 2 Erwachsene
1.260,00 €
23.12. - 02.01.2018 (Zauberhaftes Vogtland)
11 Tage
Einzelzimmer Bad/DU/WC, HP
Belegung: 1 Erwachsener
1.374,00 €

Reiseverlauf

1 | Hamburg - Plauen

Am Vormittag fahren Sie von Hamburg auf direktem Weg nach Plauen, wo Sie mit einem Begrüßungsgetränk herzlich empfangen werden.

2 | Heiligabend

Sie hören während des Rundganges von der „Neideiteln“, ein Plauener Original. Wenn einer den neusten Klatsch und Tratsch kennt, dann die neugierige Neideiteln. Ein besinnlicher Nachmittag stimmt Sie auf den traditionellen Weihnachtsabend ein, den Sie bei einem festlichen Menü genießen.

3 | Musikwinkel

Den ersten Weihnachtstag beginnen Sie mit einem Glühweinumtrunk, bevor Sie am Nachmittag im Musikinstrumentenmuseum um die Welt reisen und zur Kaffeetafel beim Wirt des klingenden Gasthofes erwartet werden. Mechanische Klangwunder und Gassenhauer im Flair vergangener Jahrhunderte, die im Privatmuseum der Familie Hüttel zum Mitsingen einladen, lassen den Tag fröhlich ausklingen.

4 | Auf nach Tschechien

Die böhmischen Kurorte üben einen ganz besonderen Reiz auf ihre Besucher aus. Geschätzt wegen ihrer Heilwirkung sind das Franzensbader Wasser und die Karlsbader Thermalquellen, von denen Sie kosten sollten, wenn Sie über die Libušina flanieren oder die Weißen Kolonnaden durchschreiten.

5 | Erzgebirgsrundfahrt

Eine traumhafte Aussicht bietet der Fichtelberg, den Sie von Oberwiesenthal mit der Seilbahn erreichen, bevor Sie nach Annaberg-Buchholz weiterfahren, wo Sie die größte Hallenkirche des Landes sehen. Wenn sich die beiden Wasserräder in Bewegung setzen, begeben Sie sich im Hammerwerk von Frohnau auf eine Zeitreise in das 17. Jahrhundert. Bis in die Gegenwart reicht die Sammlung erzgebirgischer Handwerkskunst der Manufaktur der Träume.

6 | Vogtlandrundfahrt

Höhepunkt der Vogtlandrundfahrt ist die Göltzschtalbrücke, die seit 1895 Reichenbach und Netzschkau verbindet. Von der Glanzzeit der Plauener Spitze zeugt der Besuch einer Schauwerkstatt. Zurück geht es durch das Aschberger Land und den Musikwinkel im Naturpark Erzgebirge-Vogtland. Ein vogtländisches Abendprogramm beendet diesen Tag.

7 | Bayreuth

Über Bad Berneck, das Sie nach einer Führung wieder verlassen, kommen Sie nach Bayreuth. Sie erleben die Stadt der Marktgräfin Wilhelmine, die hier zahlreiche Schlösser, Parkanlagen und das Markgräfliche Opernhaus schuf und wandeln auf den Spuren Richard Wagners.

8 | Zwickau

Zwickau bietet zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Sie mit dem Stadtführer entdecken. Hier lebten große Persönlichkeiten wie Robert Schumann, August Horch und Max Pechstein, deren Spuren hier wiederzufinden sind. Sie sehen den Dom, das Gewandhaus, das Rathaus und besuchen das Horch-Museum, das die Automobilgeschichte von Horch, Audi und bis hin zum Trabant präsentiert.

9 | Silvester

Bis zum frühen Abend steht Ihnen der Tag zur freien Verfügung. Im Hotel erwartet Sie eine festliche Silvesterfeier. Zum Galadinner gibt es einen Schoppen Wein und um Mitternacht das traditionelle Buffet. Livemusik und Showeinlagen garantieren einen stimmungsvollen Jahreswechsel.

10 | Neujahr

Das neue Jahr beginnt mit Musik! Sie besuchen im denkmalgeschützten Vogtland-Theater Plauen das traditionelle Neujahrskonzert. Mit einem Sektempfang und Häppchen lassen Sie den letzten Tag Ihrer Reise im Hotelfoyer ausklingen.

11 | Plauen - Hamburg

Mit Erinnerungen an eine erlebnisreiche Festtagsreise kehren Sie zurück nach Hamburg.

Leistungen

  • Fahrt im 4-Sterne-Fernreisebus
  • 10 Übernachtungen im
    Hotel Alexandra
  • Halbpension inkl. Frühstücksbuffet und Abendessen als 3-Gang-Menue
  • Fahrer und Bus während
    der gesamten Reisedauer
  • Programm wie beschrieben
    (ohne evtl. Eintrittsgelder)
  • Örtliche Reiseleitung
    an vier Ausflugstagen
  • Stadtführung Plauen und Zwickau
  • Eintritt Instrumentenmuseum, Musikwerkausstellung Hüttel, Manufaktur der Träume, Frohnauer Hammer, Horch-Museum
  • Eintrittskarte Neujahrskonzert
  • 1 kl. Flasche Sekt und Frühstückspaket
  • Taxi-Gutschein
ab 1.260,00 €
11 Tage Doppelzimmer Bad/DU/WC, HP
Jetzt Buchen

Ihr Hotel

Hotel Alexandra

Sie wohnen im 4-Sterne Hotel Alexandra im Herzen der Plauener Altstadt. Die komfortablen und mit individuellem Charme ausgestatteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Minibar, Radio, Telefon, Kabel-TV und eine kleine Sitzecke. Zum Entspannen lädt die Whirlpool-Saunalandschaft mit Strandatmosphäre unter Palmen ein.

UNSERE EMPFEHLUNGEN